Jump to content

Recommended Posts

Ein erstes Mal habe ich jetzt das Quellenmaterial überflogen und mir gefällt es richtig gut. Schön wie auch jüngste Entwicklungen (Brautwahl Berens) aufgegriffen wurden. Ob die Teilnehmer bei der Brautwahl gewusst haben, wer da sich unter ihnen aufgehalten hat? Die unterschiedlichen Zirkel, ihre Beziehungen untereinander, die Struktur von "Samiels Organisation(en)", Ritualplätze und Kulthandlungen sind sehr schön und eindrucksvoll beschrieben und lassen sich gut in eigene Abenteuer übernehmen, genau wie die Ritualzauber, die nur den Zirkeln, die sich Samiel verschrieben haben. Ich bin mir darüber hinaus sicher, dass ab sofort die Abenteurer nicht nur in Alba auf Samiels Machenschaften treffen, sondern dem Grünen Jäger auch in den Küstenstaaten gegenüber treten müsse.

 

Alles in allem, bereits beim ersten Lesen sind mir viele Abenteuerideen in den Kopf gekommen, und es hat mir sehr viel Spaß gemacht.

 

Das Abenteuer "Die Brut der Kröte", dass sicherlich auch einen eigenen Strang erhalten wird, habe ich noch nicht gelesen, kommt aber noch.

  • Like 1
Link to comment

Wirklich gelungen fand ich auch die Zutaten zu den finsteren Ritualen. Keine Allerweltsdinge, die man im Dutzend im Großhandel holt, aber alles irgendwie schon machbar. Da steckt Nachdenken drin.

 

Überhaupt gefällt auch mir der Band ausgezeichnet.

Link to comment

Hallo!

 

Oh, endlich gibt es Material zu so richtigen Hexen, wie man sie sich vorstellt: große Kessel, eklige Zutaten und fiese Wirkungen. Damit bekommen die Schwarzen Hexen und Hexer Albas eine individuellere Note und füllen auf Midgard wunderbar das Bild der irdischen Hexen aus, die in der Walpurgisnacht auf ihren Besen um den Brocken im Harz flitzen.

 

Mit freundlichen Grüßen, Fimolas!

Link to comment

Ich hab den QB-Anteil eben auch durchgelesen! :thumbs:

Besonders interessant fand ich die "Beschreibung der Persönlichkeit" Samiel :thumbs:

Außerdem fand ich die Idee mit den Hexen-Ritualen äußerst inspirierend!

Mal wieder ein Wink mit dem Zaunpfahl, bei dem das dunkle Spielleiter-Herz lacht: :woolf:

in eigenen Worten gefasst: "Es gibt mehr als nur die Sachen, die in den Regelwerken und Quellenbüchern drinstehen!"

Danke an alle Beteiligten! :männlicherhändedruc

Link to comment

Ich verstehe das nicht so richtig:

 

Gibt es nun ein neues Quellenbuch, so wie für Alba usw., oder ist das "nur" ein Abenteuerband, wo auch ein wenig was an Quellenmaterial gesammelt wurde? Oder ist es gar so eine Art Stadtbeschreibung, wie "Cuanscadan" usw. (nur eben angelehnt an Hexenzauber und Druidenkraft und nicht über eine Stadt)?

Bin da grad etwas verwirrt...

 

LG Anjanka

Link to comment

Hallo Anjanka!

 

Gibt es nun ein neues Quellenbuch, so wie für Alba usw., oder ist das "nur" ein Abenteuerband, wo auch ein wenig was an Quellenmaterial gesammelt wurde?
Der Band umfasst rund 30 Seiten Quellenmaterial zu Samiel und seinen Anhängern sowie ein Abenteuer von rund 30 Seiten im Norden Albas. Beide Ausarbeitungen sind getrennt voneinander nutzbar, werden aber durch den Grünen Jäger als inhaltliche Klammer zusammengehalten.

 

Liebe Grüße, Fimolas!

Link to comment
  • 2 months later...
  • 2 years later...

Auch ich war nach dem Lesen schwer begeistert. :thumbs:

Nur 3 Dinge sind mir aufgefallen:

1. Eurwen kann "Lähmgift aktivieren", das fehlt bei den Ritualen (oder ich bin mal wieder blind). Ich würde es aber wahrscheinlich als Variante von "Gift des Jägers" betrachten.

2. Die FP-Kosten für die Ritualzauber fehlen. :( Ich weis, man kann hochgradige NSC nach Kompendium M4 entwerfen, ich entwickel sie aber gerne von Grad 1 an, das gibt mir etwas mehr Gefühl für die Figur.

3. Eurwen kann als Grd8-Hexe drei Rituale (2x Grd 6, 1x Grd 8). Nach Kompendium steht ihr aber nur ein Grd 6/GM zu (wenn sie nicht von unten nach oben tauscht). Werden Rituale (und ggf. Alchemistische Aktivierungen) anders gezählt oder ist das ein Fall von: Ein NSC unterliegt nur begrenzt den Regeln? Das ist keine Kritik, ich möchte es nur wissen um es einzuordnen und selber nutzen zu können. :)

Unstimmigkeiten zu M5 kann ich nicht beurteilen, wir halten noch an M4 fest. :)

Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...