Jump to content

Mannheim, Heidelberg, Karlsruhe: Mitspieler für eine Myrkgard-Kampagne (nach Savage Worlds Regeln) gesucht


Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

mir schwebt eine Myrkgard-Kampagne nach den Savage Worlds Regeln vor (Also Savage Myrkgard). Die Idee ist, dass wir uns regelmäßig Samstags oder Sonntags (alle 1-3 Monate) treffen.

 

Die Idee der Kampagne steht schon lange, mir fehlte nur noch das Regelwerk, mit dem ich meine Idee umsetzen kann. Mit Savage Worlds müsste meine Kampagnenidee gut funktionieren.

 

Wer hat Lust?

 

Edit:

 

Zum sammeln mal die Interessenten:

 

Wolfheart

Henry Loénwind

Bethina

Eofinn (?)

Edited by Abd al Rahman
Link to comment

Hmmm.... muß ich mal abklären, ob das ginge!

Jeden Monat wäre wohl schwierig, alle 2 Monate einen Samstag oder Sonntag könnte ich mir erst mal vorstellen.

Muß aber auch die passenden Wochenende wegen meiner Tochter abstimmen. Das ist mir das allerwichtigste!

Ich geb aber so schnell als möglich Bescheid, wie es allgemein aussieht!

gruß

Wolfheart

 

PS @HJ/Bethina: wenn wir auch wieder bei mir spielen können - frühestens ab Mitte Apr. könnte ich ggf. auch SW-OneShots machen, wenn Marek an dem Termin nicht kann! So wie den letzten Termin!

Link to comment

Ich kenne das Regelsystem zwar nicht, aber wenn Du das vorschlägst, muss es spielbar sein.

 

Zeit hätte ich prinzipiell, an Wochenenden habe ich nur Midgard-Cons und ca. einmal im Monat eine Samstagsrunde.

 

Und hier das Sahnehäubchen: Ich kann einen Spielort anbieten! (Sandhausen bei Heidelberg, keine 5 Minuten von der Autobahnausfahrt A5 Heidelberg-Schwetzingen entfernt, Bushaltestelle 5 Gehminuten weg, S-Bahnhof St. Ilgen ca 1km) Und bevor die Nachfragen kommen, der Teil der Wohnung in der das Spielzimmer liegt ist rauchfrei und per Treppenhaus mit den berauchten Teilen des Hauses verbunden.

Link to comment

du solltest glaub ich profi-SL machen und deinen süßen job kündigen :thumbs:

 

so viel action wie du immer machst :D

 

hmm gute idee eigentlich 15 € pro stunde als SL :lol:

 

den job würd ich sofort machen!

 

und nun zum thema: sind die regeln anders aufgebaut als bei midgard ? und falls ja weniger komplex oder ähnlich ?

oder isses einfach nur nen paralleluniversum?

Link to comment

@Eofinn

 

Danke :blush: Bethina hält mich für bekloppt :)

 

Die Regeln sind sehr einfach und schnell. Du hast z.B. nur wenig Fertigkeiten, die allerdings sehr breit einsetzen lassen (z.B. gibt es nur eine Fertigkeit für Nahkampfwaffen, eine für Schußwaffen und eine für Wurfwaffen). Die Charaktere steigen schneller auf und sind ganz allgemein stärker wie in Midgard. Das System verzichtet auf Regelballast, es hat nicht dem Simulationsschwerpunkt wie Midgard. Realismus wird dem schnellen Spiel und leicht anwendbaren Regeln geopfert.

 

@Fimolas

 

Ich schreib Dir 'ne Mail.

Link to comment
Jeden Monat wäre wohl schwierig, alle 2 Monate einen Samstag oder Sonntag könnte ich mir erst mal vorstellen.

Muß aber auch die passenden Wochenende wegen meiner Tochter abstimmen. Das ist mir das allerwichtigste!

Also, aktuelle Info: ich könnte dabei sein :thumbs: nur halt mit obiger Einschränkung :lookaround:

Jedenfalls werden die Würfel schon mal ins Trainingscamp geschickt :silly:

gruß

Wolf Savage Heart

 

PS: für die Interessierten - Einblick in die Regeln kann man u.a. hier nehmen!

Edited by wolfheart
Link to comment

Macht es Sinn, zum Einstimmen irgendwas aus dem Myrkgard-Band durchzulesen?

Und... Charaktererschaffung machen wir dann Vorort?

Rückst Du schon raus, wo sich die SpFen anfangs befinden (wegen Ideensammlung, was man spielen könnte)?

Oder soll es erst mal ein Testspiel werden, bei dem die SpFen eher egal sind, weil sie danach auf den Schei...- ähm, keine Ideen den SpL geben :nono: - nicht mehr dringend benötigt werden?

Oder... oder... oder...

gruß

Wolf Savage Heart

Link to comment

Ich mag das was man spielt offen lassen. Jede Region ist also spielbar. Deshalb wäre es hilfreich den Myrkgard-Band zu kennen bevor wir anfangen. Savage Worlds Charaktere sind schnell gemacht, wir können das also prima an dem Tag zusammen machen.

 

Ich möchte die Kampagne prinzipiell als Plot Point Kampagne laufen lassen. Die Charaktere brauchen also bei Spielbeginn ein gemeinsames Ziel. Wie das aussieht können wir uns gemeinsam überlegen.

Link to comment

Hi,

 

ich bin vor 3 Wochen nach Mannheim gezogen. Und zusammen mit einem Freund suche ich hier nach einer Rollenspielgruppe.

 

Das System kennen wir beide nicht. Aber wir sind bereit was Neues auszuprobieren. Und das D&D System geht mir mit seinen Zehntausend Regeln und Sonderbüchern geht mir ziemlich auf die Nerven.

 

Ich suche mal ein bisschen im Internet nach dem System ...

Link to comment

Ich finde irgendwie nicht durch. Ich habe mir gerade das Regelwerk runtergeladen :notify:. Kostenlos? Ist das ein offenes System? Dafür macht es eigentlich einen zu professionellen Eindruck. Und dann finde ich durch die Internetseite nicht durch. Sind die Gildenbriefe die Regeln? Und was sind immer diese Con-Kampagnen?

 

Wie auch immer, ich werde mal mit meinem Kumpel rücksprache halten.

 

Das System macht auf jeden Fall einen sehr guten Eindruck. Und da du scheinbar ein sehr erfahrener Spielleiter bist, währe das wohl DIE Gelegenheit für uns Midgard mal kennen zu lernen. Ich würde mich freuen wenn das klappen würde!

Link to comment

Hallo :) Sorry für den verschobenen Beitrag :)

 

Also, zunächst mal:

 

Das ist zwar das Midgard-Forum. Aber hier suche ich Mitspieler für eine Kampagne nach den Savage Worlds Regeln. Savage Worlds ist ein generisches System. Ich mag's einfach mal austesten.

 

Zu Midgard findest Du auf der offiziellen Seite was: http://www.midgard-online.de Midgard ist kein freies System.

Link to comment

Um mal ein paar Deiner Fragen zu beantworten:

 

es gibt eine kostenlos herunterladbare Einsteigerversion. Das "richtige" Regelwerk ist weder kostenlos noch offen.

 

Der Gildenbrief ist ein Fan-Magazin, das unregelmäßig (zwei- bis dreimal pro Jahr) erscheint. Es enthält Abenteuer, Artefakte, Kulturbeschreibungen etc.

 

Die Con-Kampagne stellt den Versuch dar, auf den vier (mittlerweile fünf) MIDGARD-Cons eine fortlaufende Reihe von Abenteuern zu spielen. Freitagabend spielen dann mehrere Gruppen parallel das selbe Abenteuer.

 

Es gibt von MIDGARD mehrere Settings:

- Midgard die klassische Fantasywelt

- Myrkgard eine düstere Schwesterwelt

- MIDGARD 1880 angesiedelt auf der Erde im 19. Jahrhundert mit beliebig fantastischer Ausprägung

- Perry Rhodan

 

Grüße

Blaues Feuer

Link to comment

hi leute und HJ,

 

also prinzipiell bin ein neugieriger mensch, aber manchmal auch faul :D

 

deswegen verzichte ich lieber darauf das neue regelsystem kennenzulernen.

 

nix gegen ne feine midgard-runde, aber für etwas anderes/neues bin ich zu unflexibel.

 

wünsch euch allen aber dennoch sehr viel spaß beim testen und spielen.

 

liebe grüße,

Eofinn

Edited by Eofinn
Link to comment
  • 2 weeks later...
  • 1 year later...

Hallo!

 

Eine primitive Google Suche hat mich hierher geführt. Würde gerne mitspielen weiß aber nicht ob dieser Thread noch aktuell ist. Kenne SW ein wenig und Midgard oder Myrkgard garnicht, bin aber langjährige Fantasy-Rollenspielerin (D&D).

 

Gruß,

Jule

Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...