Jump to content

Artikel: Angelo de Porto


Recommended Posts

Hier noch ein wenig seiner Hintergundgeschichte:

 

Angelo ist das fünfte und jüngste Kind von Francesco und Lucia de Porto. Bei den de Portos handelt es sich um eine reiche Händlerfamilie aus dem Adel Diatravas. Sein Vater hätte ihn am liebsten zum Kapitän auf einem seiner Schiffe gemacht und es damit gut sein lassen. Angelo selber möchte aber mehr erreichen. Er träumt von einem eigenen Handelshaus und ist, als sich die Gelegenheit ergab, auf Abenteuer ausgezogen, um genug Reichtümer anzusammeln damit er seinen Traum erfüllen kann.

Auf seinen Reisen hat er viel gelernt, hat sich in seiner Gruppe einen Führungsposten erarbeitet (denkt er auf jeden Fall) und den Ruf eines skrupellosen Kämpfers verdient. Seine Wahl der Waffen fiel dabei auf zwei Langschwerter, obwohl sein Vater ihn deswegen immer ausgelacht hat. Ihm waren die Dinger einfach zu plump und unhandlich. Seiner Meinung nach taugen die nichts, da sie nicht zum fechten geeignet sind. Angelo sagt aber immer: „Ich brauch die große Durschlagskraft! Der Gegner muss am besten nach dem ersten Schlagabtausch am Boden liegen, sonst wird es eng! (Angelo hat nur 11 LP!)

Allerdings musste er auch lernen, dass eine dickere Rüstung ihm häufig viele Verletzungen erspart hätte. Deshalb sieht man ihn nur selten ohne seine neue, maßgefertigte Plattenrüstung herumlaufen.

Seinem Ziel des eigenen Handelshauses ist er schon einen großen Schritt näher gekommen. Er hat Beziehungen zu Händlern in Alba, Waeland und Rawindra aufgebaut, hat Geschäftstüchtigkeit nachgelernt und arbeitet im Moment an der Finanzierung seines Traumes.

Link to comment
Warum stellst Du die Hintergrundgeschichte nicht in die Datenbank? Da ist unten ein ganzes Feld nur dafür.

Hab ich gemacht, taucht aber irgenwie nicht auf! Jedenfalls nicht bei mir.

 

Das ist ein bekannter Fehler im Forum, für den ich schon mal einen Verbesserungsantrag gestellt habe...

Link to comment

John Little strebt ja dem ideal des albischen (Ordens)Ritters und Gentleman nach und würde solche Dinge nie sagen. Wäre er jedoch bis obenhin mit Ale gefüllt (das ist doch in den Küstenstaaten sowieso unmöglich) und nicht mehr Herr seiner selbst, so würde er über Angelo vielleicht auch folgendes sagen:

 

  • er ist ein ausgezeichneter Heiler
  • gleichwohl er für den Weg des Speeres blind ist, lächelt Irindar ihm offensichtlich bisweilen zu; er hat in der Vergangenheit mit den beiden Schwertern ganz gut was weggehauen. In letzter Zeit hat er etwas nachgelassen.
  • er kann richtig gut mit Geld umgehen.
  • er ist ein erbärmlicher Feigling. Läuft in Volldose mit allem Möglichem dran herum (insbesondere auch einem Halsschutz) und wer darf sich der Bestie stellen? Suraj und John Little. Angelo bildet immer die Nachhut, außer wenn die Gefahr von hinten kommt.
  • so einen Schwätzer hat die Welt noch nicht gesehen. Man glaubt ihm sogar, wenn man es nicht besser weiß (Angelo erzählt ja vorzugsweise von den Großtaten der Gruppe, JL kann also den Vergleich zur tatsächlichen Begebenheit anstellen).

Link to comment
John Little strebt ja dem ideal des albischen (Ordens)Ritters und Gentleman nach und würde solche Dinge nie sagen. Wäre er jedoch bis obenhin mit Ale gefüllt (das ist doch in den Küstenstaaten sowieso unmöglich) und nicht mehr Herr seiner selbst, so würde er über Angelo vielleicht auch folgendes sagen:

 

  • er ist ein ausgezeichneter Heiler
  • gleichwohl er für den Weg des Speeres blind ist, lächelt Irindar ihm offensichtlich bisweilen zu; er hat in der Vergangenheit mit den beiden Schwertern ganz gut was weggehauen. In letzter Zeit hat er etwas nachgelassen.
  • er kann richtig gut mit Geld umgehen.
  • er ist ein erbärmlicher Feigling. Läuft in Volldose mit allem Möglichem dran herum (insbesondere auch einem Halsschutz) und wer darf sich der Bestie stellen? Suraj und John Little. Angelo bildet immer die Nachhut, außer wenn die Gefahr von hinten kommt.
  • so einen Schwätzer hat die Welt noch nicht gesehen. Man glaubt ihm sogar, wenn man es nicht besser weiß (Angelo erzählt ja vorzugsweise von den Großtaten der Gruppe, JL kann also den Vergleich zur tatsächlichen Begebenheit anstellen).

 

Ja, was soll ich dazu sagen?

Das trifft es im ganzen ziemlich gut.

Nur gegen den Feigling muss ich mich wehren! Mit Feigheit hat das nichts zu tun, nur mit überlegener Intelligenz und gutem Selbsterhaltungstrieb :cool:

 

Gruß

Steff

Link to comment
  • 3 weeks later...
  • 1 year later...
  • 4 weeks later...

Hallo,

 

nach langer Zeit mal die aktuellen Werte von Angelo de Porto auch wenn sich nicht sehr viel geändert hat:

 

Angelo de Porto, Glücksritter aus Diatrava, Gr 7

Adel, Atunis (F) - mittelgroß (180 cm), normal (88 kg) - 27 Jahre - GFP 10845

St 89, Ge 73, Gw 82, Ko 43, In 78, Zt 21, Au 99, pA 52, Wk 48, Sb 61, GG 2, SG 4

11 LP, 43 AP - PR - B 23(27) - AbB+1, SchB+3

 

Angriff (Boni bereits eingerechnet): Raufen+8 (1W6-1), Dolch+10 (1W6+2), Langschwert+11 (1W6+4), schwere Armbrust+9 (2W6-1), Wurfmesser+9 (1W6-1) - Abwehr+15, Resistenz+13/15/14

beidhändiger Kampf+11, Gassenwissen+8, Glücksspiel+15, Menschenkenntnis+10, Schätzen+10, Reiten+15, Erzählen+22, Tanzen+18, Wahrnehmung+5, Steuern+12, Klettern+15, Schwimmen+14, Geländelauf+14, Seemannsgang+13, Balancieren+10, Erste Hilfe+11, Verkleiden+17, Seilkunst+10, Singen+13, Schleichen+9, Kamelreiten+11, Springen+15, Sagenkunde+5, Tarnen+6, Stimmen nachahmen+12, Rudern+10, Suchen+9, Geschäftstüchtigkeit+8, Landeskunde (Eschar+4, Rawindra+8, Küstenstaaten+9, Alba+7), Musizieren Geige+11, Laufen+4, Überleben Wald+6 - Sprachen: Neu Vallinga+18/+10, Albisch+12/+10, Rawindi+12/+7, Waelska+12, Abaori+12, Scharidisch+13 - Beruf Kapitän

 

 

 

Ausrüstung & Besitz: standesgemäße Kleidung aus den Küstenstaaten, armselige Bekleidung (Rucksack), Schminkzeug, warme Decke, Seil(20m), Verbandszeug, Schreibzeug, Fidel, 2*Heiltrank (1W6), 2*Krafttrunk (1W6), 2*Trank des Sehens in Dunkelheit, Waffen (Dolch im Gürtel, 5 Wurfmesser, Spezialhalterung für 2 Langschwerter über Kreuz auf dem Rücken, schwere Armbrust (mit 2 Ersatzsehnen), Köcher mit 25 Bolzen) Geldbeutel (45GS), Wasserschlauch, Trockenproviant für vier Tage, Fläschchen Trester - auf Maß angefertigte Plattenrüstung mit wattiertem Unterkleid, ledernen Arm-, Beinschienen, Lederhelm und Hals und Nackenschutz.

magischer Besitz: Langschwert Schädelspalter (aus Caedwyn Games - Ruf der Ferne - die Geisterburg), Langschwert von Brand (aus Der weiße Wurm), dunkelblauer Gesichtsschleier (ermöglicht den Zauber Wasseratmen, ABW 15), Talismann (Geist/Körper +2), Ring der Ausdauer (+5 auf AP-Max)

Edited by LeGo
mag. Gegenstand ergänzt
Link to comment
  • 3 months later...

Hallo,

 

nachdem Angelo nun die Gefahren des wilden Königs überlebt hat gibt es hier nochmal die aktuellen Werte. Weitere Details zu seinen Plänen für die Zukunft und zu den Gründen warum er welche Fähigkeiten (zB großer Schild) gelernt hat folgen später.

 

Angelo de Porto, Glücksritter aus Diatrava, Gr 8

Adel, Atunis (F) - mittelgroß (180 cm), normal (88 kg) - 28 Jahre - GFP 15005

St 89(99), Ge 73, Gw 82, Ko 48, In 78, Zt 21, Au 89, pA 58, Wk 48, Sb 53, GG 2, SG 2

11 LP, 43 AP - PR - B 23(27) - AbB+1, SchB+3

 

Angriff (Boni bereits eingerechnet): Raufen+8 (1W6-1), Dolch+11 (1W6+2), Langschwert+12 (1W6+4), schwere Armbrust+9 (2W6-1), Wurfmesser+9 (1W6-1), großer Schild+4 - Abwehr+15, (mit Schild +19), Resistenz+13/15/14

beidhändiger Kampf+12, Gassenwissen+8, Glücksspiel+15, Menschenkenntnis+11, Schätzen+11, Reiten+15, Erzählen+22, Tanzen+18, Wahrnehmung+6, Steuern+12, Klettern+15, Schwimmen+14, Geländelauf+16, Seemannsgang+13, Balancieren+10, Erste Hilfe+11, Verkleiden+17, Seilkunst+12, Singen+14, Schleichen+9, Kamelreiten+11, Springen+15, Sagenkunde+6, Tarnen+6, Stimmen nachahmen+12, Rudern+10, Suchen+9, Geschäftstüchtigkeit+12, Landeskunde (Eschar+4, Rawindra+8, Küstenstaaten+9, Alba+11), Musizieren Geige+13, Laufen+4, Überleben Wald+6 - Sprachen: Neu Vallinga+18/+10, Albisch+12/+11, Rawindi+12/+7, Waelska+12, Abaori+12, Scharidisch+13 - Beruf Kapitän

 

 

 

Ausrüstung & Besitz: standesgemäße Kleidung aus den Küstenstaaten & aus Alba, armselige Bekleidung (Rucksack), Schminkzeug, warme Decke, Seil(20m), Verbandszeug, Schreibzeug, Fidel, Krafttrunk (1W6), 2*Trank des Sehens in Dunkelheit, Waffen (Dolch im Gürtel, 5 Wurfmesser, Spezialhalterung für 2 Langschwerter über Kreuz auf dem Rücken, schwere Armbrust (mit 2 Ersatzsehnen), Köcher mit 20 Bolzen) Geldbeutel (45GS), Wasserschlauch, Trockenproviant für vier Tage, Fläschchen Trester - auf Maß angefertigte Plattenrüstung mit wattiertem Unterkleid, ledernen Arm-, Beinschienen, Lederhelm und Hals und Nackenschutz.

magischer Besitz: Langschwert Schädelspalter (aus Caedwyn Games - Ruf der Ferne - die Geisterburg), Langschwert von Brand (aus Der weiße Wurm), dunkelblauer Gesichtsschleier (ermöglicht den Zauber Wasseratmen, ABW 15), Talismann (Geist/Körper +2), Ring der Ausdauer (+5 auf AP-Max), Feenring (St+10)

 

Durch die großzügige Belohnung nach dem wilden König hat sich Angelos Stand in Alba deutlich verbessert. Wegen der Situation in seiner Heimat (siehe Der Zauberer Merkantor) spielt er mit dem Gedanken sich dort auf Dauer nierderzulassen (wie gesagt gibt es dazu die Details später).

 

Gruß

Stefan

Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...