Jump to content

Recommended Posts

  • 6 months later...
  • 3 months later...
  • 2 weeks later...
So den ersten Band zu einem guten Teil gelesen.

Ich wohne seit 40 Jahren in München und ich kenn weder eine Resi noch einen Blasi. Darf ja wohl nicht wahr sein, was hier an Namensgebung genommen wurde...

 

Außerdem wird nicht erklärt, was ein AMERIKANER 1950 im gerade erst wieder aufgebauten und vielleicht noch recht zerstörten München gemacht hat. ICH wäre da als Vater mit meinem Sohn doch eher nach Disneyland in Florida gefahren... Und hätte ihm da ne Chicita in die Hand gedrückt...

 

Aber die Sache mit den Kindersoldaten ist spannend gewesen. Und die Druuf sind natürlich auch interessant.

Link to comment
So den ersten Band zu einem guten Teil gelesen.

Ich wohne seit 40 Jahren in München und ich kenn weder eine Resi noch einen Blasi. Darf ja wohl nicht wahr sein, was hier an Namensgebung genommen wurde...

 

Außerdem wird nicht erklärt, was ein AMERIKANER 1950 im gerade erst wieder aufgebauten und vielleicht noch recht zerstörten München gemacht hat. ICH wäre da als Vater mit meinem Sohn doch eher nach Disneyland in Florida gefahren... Und hätte ihm da ne Chicita in die Hand gedrückt...

 

Nun ja: Bayern gehörte zur amerikanischen Besatzungszone. Perrys Vater kann durchaus seinen ... Schwager(?) Kenneth Malone besuchen, wenn der damals dort stationiert war (als Colonel bei der USAF schon möglich).

Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...