Jump to content
Sign in to follow this  
Rana

Neues Notebook

Recommended Posts

Hallo Forumler,

 

ich will mir einen neuen Laptop kaufen. Und heute morgen finde ich in der Zeitung ein Prospekt von Media Markt mit einem Laptop, der mir zusagt. Doch möchte ich Meinungen über das Preis-/Leistungsverhältnis einholen. Und hier halte ich euch für geeignet ;)

 

Samsung R 70-Aura T7300 Despina

Intel Centrino Duo Prozessortechnologie mit Intel Core2 Duo Prozessor T7300 (2 GHz, 4 MB L2 Cache, 800 MHz FSB), 2048 MB DDR2 Arbeitsspeicher, 200 GB S-ATA-Festplatte, DVD-Multiformat-Brenner mit Double-Layer-Funktion, NVIDIA GeForce 8600GS Grafikkarte mit 256 MB und DirektX10-Unterstützung, 15.4" WXGA-Display mit einer Auflösung von max. 1280x800 Bildpunkten, Netzwerkanschluss 10/100/1000 MBit (auch für DSL), stabiles Protect-Edge-Gehäuse, 56k Modem, Wireless LAN 802.11 a/g/n, HD Audio Codes ALC 262, PCMCIA-Steckplatz, 3 x USB 2.0, VGA- und HDMI-Ausgang (full 1080p), integrierte Webcam, 24 Monate Herstellergarantie.

Microsoft Betriebssystem Windows Vista Home Premium OEM vorinstalliert.

Preis: 1199,- Euro

 

Gruß

Rana

Share this post


Link to post

Nachdem ich mir noch eine Bestätigung holte, das es sich durchaus um einen guten Preis handelt, schlage ich jetzt zu: In knapp einer Stunde werde ich stolzer Besitzer dieses Notebooks sein. :cool:

 

Gruß

Rana

Share this post


Link to post

Schööööön. Jetzt muss ich mich erst mal an Vista gewöhnen und so weiter und so fort. Mal sehen ob das Gerät das hält, was ich mir versprochen habe ;)

 

Gruß

Rana

Share this post


Link to post

Die Werte sind ja Alle recht gut, nicht mal am RAM haben sie gespart. Sieht ja wirklich nach Schnäppchen aus. Vermutlich gabs nur wenige. Gratulation.

Share this post


Link to post

Mal eine Frage: Da ich mich gerne mit SUSE beschäftigen würde: Könnte ich das auf der oben beschriebenen Maschine installieren?

 

SUSE deshalb, weil wir dieses System auf unserem Webserver verwenden. Und da ich das Vertrauen in unseren externen IT-Fuzzy verloren habe (Windows geil, wir sind Helden! Mac? Sieht toll aus! Unix? Linux? Moment, ich kenn da einen, ich frag mal ...), will ich da lieber selber ein bisschen was wissen und testen.

 

Aktuell will ich das Programm "ImageMagick" haben, um damit ein paar Sachen zu testen. Ich habe mir auch den Sourcecode runtergeladen und es nach Anleitung installiert. Installation verlief ohne Fehler, aber ich kann es nicht ausführen. Laut Fehlermeldung findet er irgendeine lib nicht. Und da ich als DAU nicht auf dem Server experimentieren will ...

 

Gruß

Rana

Share this post


Link to post

Zur SuSe KOmpatibilität kann ich nicht viel sagen.

 

ImageMagick ist eine Matalibrary, die auf dei Basisbibliotheken libpng, libtiff, ... aufsetzt. Mich wundert allerdings, dass es dann überhaupt kompiliert hat. Wahrscheinlich sind Deine Pfade für die Shared Libraries nicht richtig gesetzt. (Oder unter Windows die dll nicht angemeldet)

Share this post


Link to post
Zur SuSe KOmpatibilität kann ich nicht viel sagen.

 

ImageMagick ist eine Matalibrary, die auf dei Basisbibliotheken libpng, libtiff, ... aufsetzt. Mich wundert allerdings, dass es dann überhaupt kompiliert hat. Wahrscheinlich sind Deine Pfade für die Shared Libraries nicht richtig gesetzt. (Oder unter Windows die dll nicht angemeldet)

 

Fehlermeldung: error while loading shared librarys: libMagick.so.10

System ist Suse

Share this post


Link to post
ImageMagick wird mit SUSE mitgeliefert. Das ist mittels YAST installierbar. Ob SUSE auf dem Notebook läuft ist schwierig zu sagen. Die Komponenten einiger Notebooks sind doch recht seltsam :dunno:

 

Viele Grüße

hj

Oh, kuck ich gleich mal....

Share this post


Link to post
ImageMagick wird mit SUSE mitgeliefert. Das ist mittels YAST installierbar. Ob SUSE auf dem Notebook läuft ist schwierig zu sagen. Die Komponenten einiger Notebooks sind doch recht seltsam :dunno:

 

Viele Grüße

hj

Oh, kuck ich gleich mal....

Und lösch Dein Kompilat und die Sourcen gleich wieder :D

 

Ein allgemeiner Tipp: Guck zuerst immer nach, ob ein Programm das Du möchtest in der Distribution enthalten ist. So hast Du zwar nicht immer den allerneusten Stand, bekommst aber alle Sicherheitspatches automatisch mit.

 

Viele Grüße

hj

Share this post


Link to post
Legen Sie CD2 ein ....

 

:yeah:

Welche SUSE Version habt ihr eigentlich? Und mach nach dem einspielen gleich einen Sicherheitsupdate. ImageMagick hatte in der Vergangenheit ein paar Sicherheitslücken.

 

Viele Grüße

hj

Share this post


Link to post
Legen Sie CD2 ein ....

 

:yeah:

Welche SUSE Version habt ihr eigentlich? Und mach nach dem einspielen gleich einen Sicherheitsupdate. ImageMagick hatte in der Vergangenheit ein paar Sicherheitslücken.

 

Viele Grüße

hj

Ach hj, ich würde ja so gerne. Aber als Suse-DAU spiele ich natürlich nicht an einem Webserver rum, auf dem Web-Applikationen laufen. Lies meine PN. Mehr will ich nicht sagen.

 

Gruß

Rana

Share this post


Link to post

Es Funzt. Vielen vielen vielen Dank!

 

:praise:

 

Und gleich ein paar Fragen hinterher: Würde es reichen, wenn ich mir openSUSE runterlade? Gibt es da riesige Unterschiede zur gewerblichen SUSE-Distribution? Oder kann ich damit gut lernen/üben?

 

Gruß

Rana

Share this post


Link to post
Es Funzt. Vielen vielen vielen Dank!

 

:praise:

 

Und gleich ein paar Fragen hinterher: Würde es reichen, wenn ich mir openSUSE runterlade? Gibt es da riesige Unterschiede zur gewerblichen SUSE-Distribution? Oder kann ich damit gut lernen/üben?

 

Gruß

Rana

Reicht prima zum üben. Hier auf dem Forumsserver läuft auch "nur" OpenSUSE.

 

Viele Grüße

hj

Share this post


Link to post
Mal eine Frage: Da ich mich gerne mit SUSE beschäftigen würde: Könnte ich das auf der oben beschriebenen Maschine installieren?

 

SUSE deshalb, weil wir dieses System auf unserem Webserver verwenden.

 

Typische EDV-Antwort: Kommt darauf an ;)

 

Welche SuSE Version verwendet ihr auf dem Webserver und was für eine Architektur hat der?

 

Wenn du die gleiche Umgebung auf deinem Laptop wie auf dem Server haben willst, bräuchtest du identische Versionen.

 

Um zu sehen, ob und wie weit das Notebook mit einer SuSE-Version zusammenarbeitet, kannst du hier mal nachschauen

 

Wenn es hier nach geht, scheint es eingeschränkt zu funktionieren.

 

 

Aktuell will ich das Programm "ImageMagick" haben, um damit ein paar Sachen zu testen. Ich habe mir auch den Sourcecode runtergeladen und es nach Anleitung installiert. Installation verlief ohne Fehler, aber ich kann es nicht ausführen. Laut Fehlermeldung findet er irgendeine lib nicht. Und da ich als DAU nicht auf dem Server experimentieren will

 

In dem Fall würde ich auf distributionseigene Pakete zurück greifen - OK, ich hab gesehen, dass du das schon gemacht hast.

 

bis dann,

Sulvahir

Share this post


Link to post

Blogs sind geil. :D

Ein neuer zum Thema ist gestartet.

 

Informationen über unseren Webserver werde ich nicht preisgeben. Bitte um Verständnis.

 

Gruß

Rana

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By bluemagician
      Momentan wird etwas offtopic im Thema MIDGARD Publikationen als Kauf-PDFs diskutiert, wie und ob Abenteuer als PDFs toll sind.
       
      Ich schätze, die meisten Spielleiter verwenden einen Computer, wenn sie sich auf ein Abenteuer vorbereiten. Aber wie sieht es während dem Spiel aus? Nutzt ihr einen Computer/Laptop? Und wenn ja, für was?
       
      CU
      FLo
      Moderation: Ich (Fimolas) habe den Titel des Themenstranges am 24.08. dem eigentlichen Thema angepasst (ehemaliger Titel: Laptop statt Spielleiterschirm)..

      Bei Nachfragen bitte eine PN an mich oder benutzt den Strang Diskussionen zu Moderationen
    • By Bro
      Hallo.
       
      Ich brauche einen Laptop - in erster Linie zum Schreiben und vielleicht für Email/Internet. Muss kein neustes Modell sein, halt billig und zuverlässig.
       
      Hättet Ihr da Tips für einen, der von Rechnern keine Ahnung hat (also, was die diversen Hardwarebezeichnungen im einzelnen bedeuten mögen...)? Danke schön.
    • By Widukind
      Hallo Leute,
       
      ich bekomme bald ein neues Handy vom Geschäft aus und kann mir aus einer beschränkten Liste eines aussuchen, wichtig sind mir Sync mit dem PC (Outlook: Termine, Kontakte) und bequemes Telefonieren und SMSen. Wenn das Ding dann noch MP3 und ein paar Videos abspielt ist es gut.
      Surfen soll man auch können, wir aber nicht die Hauptfunktion werden.
      GPS ist nett, aber kein muss.
      Bislang bin ich nen Touchscreen gewohnt, wäre also toll, wenn das neue auch zum Touchen wäre, ist aber kein muss.
      Hier mal die Liste:
      LG GD510 Pop
      LG GD880 MINI
      Nokia 2700 classic
      Nokia 3720 classic
      Nokia 6303i classic
      Nokia 6700 classic Matte black
      Nokia 6700 slide
      Nokia 7230
      Nokia E52 (Navi)
      Nokia X6(MyCom) schwarz-rot
      Samsung B2100
      Samsung B7330
      Samsung E1150
      Samsung E1170
      Samsung M7600 Beat DJ
      Samsung S3550
      Samsung S5230 Star
      Samsung S5350
      Samsung S7070
      Samsung S8000 Jet
      Sony Ericsson Vivaz blau
      Sony Ericsson W995
      Sony Ericsson Xperia X10 mini pr
       
      Hat jemand nen Tipp/Empfehlung?
    • By Laetitia
      So, ich muss mich outen und zugeben, dass ich mit dem ersten MP3 Player, den ich mir gekauft habe, nicht zurecht komme.
       
      Beim Kauf hieß es, man müsse das Ding nur an den PC anschliessen und dann könnte ich Musik einfach drauf laden. Aber irgendwie erkennt mein PC nicht einmal, dass ein Gerät angehängt ist.
       
      Hat jemand von Euch schon mal mit dem MSI Digiplayer C570 zu tun gehabt? Ich könnte wirklich Hilfe gebrauchen
       
      Viele Grüße
      Laetitia
    • By Einskaldir
      Moin.
       
      Ich hab mal eine Frage zur Darstellung.
       
      Ich musste gestern mein System neu aufsetzen, weil ich mir aus Dummheit was eingefangen hatte.
       
      Nun empfinde ich aber meine Darstellung beim Browser (Firefox) als etwas "verwaschen". Die Darstellung war vorher auf jeden Fall "schärfer", sonst würde es mir nicht so auffallen.
       
      Woran kann das liegen oder was hab ich anders eingestellt, als vor dem Crash?
       
      Noch ein paar Infos:
       
      Der Grafikkartentreiber ist der gleiche, wie vorher.
      Ich habe keine Kantenglättung aktiviert.
       
      Gibts Tipps?
       
      Das liegt aber nicht daran, dass ich noch kein Direct X 9c oder so installiert habe oder?
×
×
  • Create New...