Jump to content

Live-Auftritte: Best of....


Recommended Posts

  • 2 weeks later...
  • 4 weeks later...

es gibt für mich zu viele Live-Auftritte mit Gänsehaut Feeling oder ungläubiges Kopfschütteln um alle hier aufzuzählen.

z.B. Live-Auftritte von Queen, the Boss - Bruce Springsteen, Disturbed, und viele mehr...., selbst Auftritte bei so manchen Casting-Shows. Irgendwie bin ich bei Musik wohl emotional ziemlich empfänglich.

 

Beim ersten Mal hören von Chris Stapleton - Tennessee Whiskey kam ich aus dem kopfschütteln nicht mehr heraus.

https://www.youtube.com/watch?v=IBLruNfUqUs&pbjreload=101

oder

Evanescence - my Immortal

https://www.youtube.com/watch?v=ANbyXGc0z4U&pbjreload=101

 

nur um zwei zu nennen, die mir spontan einfallen.

 

  • Like 1
Link to post

Großes Kino! :music:

Zitat

 

Frage von Johnny Carson in seiner Tonight Show an Eddie van Halen: "Wie fühlt man sich, wenn man der größte Gitarrist der Welt ist?" Antwort Eddie van Halen: "Geh und frag Steve Lukather."

 

  • Haha 1
Link to post
  • 1 month later...
  • 1 month later...
  • 3 weeks later...
  • 4 weeks later...

Im Sommer als Video veröffentlicht: Ein wie ich finde tolles Stück, in der Live-Atmosphäre natürlich noch besser und zur Krönung der Auftritt von Richard Dawkins, einem der einflussreichsten Biologen der Jetztzeit.

Link to post
vor 10 Stunden schrieb Solwac:

Im Sommer als Video veröffentlicht: Ein wie ich finde tolles Stück, in der Live-Atmosphäre natürlich noch besser und zur Krönung der Auftritt von Richard Dawkins, einem der einflussreichsten Biologen der Jetztzeit.

Der ein Buch names The greatest show on earth (the only game in town) über die Evolution schrieb, cooler Kontext.

  • Like 1
Link to post
vor 9 Stunden schrieb EK:

Der ein Buch names The greatest show on earth (the only game in town) über die Evolution schrieb, cooler Kontext.

Human. :II: Nature ist ein unbeabsichtigtes Konzeptalbum und gefällt mir mit jedem Hören besser. Ich bin auf das erste Livekonzert gespannt. Einige Stücke werden als untauglich für live angeführt. Ich bin sicher, die Fans drängeln bis am Ende Floor doch was singbares bringt. :thumbs:

Link to post

Whipping Post, The Allman Brothers Band, live at Fillmore East, einmal mit Video, in nicht ganz so guter Soundqualität: Whipping Post (1970), einmal mit besserer Soundqualität - die Version, die es auch auf die Platte geschafft hat: Whipping Post (1971). Nicht-Fans brauchen mindestens für die zweite Version schon etwas Durchhaltevermögen (ca. 23 Minuten). Und nein, der Sänger ist nicht der Sohn von Dror, auch wenn der mal genauso aussah. Background Info zum Album und seiner Bedeutung (Wikipedia)

Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...