Jump to content

About This Club

In diesem Forum könnt ihr eure Abenteuer für den nächsten KlosterCon bereits vorab Con ankündigen. Das Forum ist primär für Ankündigungen gedacht; in der Vergangenheit hat es sich eingebürgert, auch Voranmeldungen zu ermöglichen.

Art des Clubs

Midgard-Cons
  1. What's new in this club
  2. Danke für die Info. Nachdem ich jetzt noch nicht weiß, ob ich den CON am Samstag temporär verlasse und die Vorab-Plätze schon vergeben sind, entscheide ich dass dann spontan auf dem CON.
  3. Das ist kein Problem. @Wolfsschwester kennt die Romane auch. Die Flüsse von London haben mich nur auf die Idee gebracht mal einen Abenteuer rund um das Stück anzubieten.
  4. Spielleiter: Uigboern Anzahl der Spieler: Die Spieler, die den Start mitgespielt haben, ggf. Ersatzsspieler System: M5 Grade der Figuren: ca. 2-3 nach M5 - wie gehabt Voraussichtlicher Beginn: (Sonntag 9 Uhr Voraussichtliche Dauer: ca. 5 Stunden + Pausenzeiten Art des Abenteuers: Fun + Action Voraussetzung/Vorbedingung: Teil 1 Beschreibung: Fortsetzung der Runde, die auf dem SüdCON begonnen wurde. Ihr steht im ersten Raum des Verließes unter dem ehemaligen Kloster und habe die Hühnerküken als Futterlieferung für den belagerten Trollstamm dabei.
  5. Spielleiter: Uigboern Anzahl der Spieler: 3-4 (und 2 auf dem CON) System: 1880 Grade der Figuren: für 1880 nicht relevant Voraussichtlicher Beginn: Freitag 19:00 Voraussichtliche Dauer: 6 Stunden+ Pausenzeiten Art des Abenteuers: Detektiv und ein bisschen Action Voraussetzung/Vorbedingung: Beschreibung: folgt noch, aber es hat wahrscheinlich mit einem Dampfschiff auf dem Starnberger See zu tun - ansonsten wird es eher eine Sneak Preview! 1) JUL mit Massimo 2) 3) 4) 5) wird auf dem CON vergeben 6) Reserevplatz bei hoher Nachfrage
  6. Klingt nach "Flüsse von London" - da kenne ich die Bücher zu gut um mitzuspielen.
  7. Schade. Ich war nun grade an den Waeladabenteuer interessiert... Aber ich lasse mich bei den beiden anderen gern überraschen. ...und nun wieder zurück zu diesem Abenteuer.
  8. Spielleiter: AdjanaAnzahl der Spieler: 5Grade der Figuren: 1-12 (M5)Voraussichtlicher Beginn: Samstag 19:00Voraussichtliche Dauer: 5hArt des Abenteuers: Interaktion, Nachforschungen, Kampf Voraussetzung/Vorbedingung: Grundkenntnisse der albischen SpracheBeschreibung: Bei einem klassischen Geleitschutz-Job haben die Abenteurer den Händler Manton MacMurdil zur Ostküste begleitet. In Prioresse angekommen, macht der Händler sich jedoch Sorgen: Eigentlich sollte er hier auf seinen Sohn treffen. Doch der Bursche ist nicht gekommen. Können die Abenteurer ihn finden? Die Spur führt die Küste entlang nach Süden, und so gerät die Gruppe in jene gottverlassene, unwirtliche Gegend zwischen Elrodstor und Estragel, eine Landschaft voller Klippen und Moore und mit einer Handvoll nicht allzu wohlgesonnener Einwohner ... Ob sie den jungen Lyall dort auftreiben können? PS: Ich weiß, der Samstagabend ist oft nicht der beste Startzeitpunkt. Aber diesmal geht's nicht anders, und ich gehe davon aus, dass sich spätestens vor Ort immer ein paar Leute finden, deren Samstagsabenteuer schon fertig ist. PPS: Es handelt sich um ein Kaufabenteuer aus dem Band "Der Schrecken von Aldwic".
  9. Ich hätte ja Interesse gehabt, aber höchstens mein Reiseschriftsteller Sam Wood würde da hinpassen. Deshalb hatte ich mich nicht gleich heute Nachmittag gemeldet. Naja...
  10. Ich hätte da noch den "Schwalangschär" - außerhalb Bayerns: Chevauleger - Wachtmeister Meinhard Beck, der Englisch spricht und sich prügelt, wenn es Not tut. Vielleicht bewacht er gerade das Generalkonsulat und hatte Ausgang.
  11. Den merkt man einem 'knut' an! M. W. war Punch and Judy eben kein Hinterhoftheater, sondern traditionelle Volkskultur: George Cruikshank und John Payne Collier sind keine Hinterhofclowns. Da hatte ich dann wohl etwas missverstanden: auf Hinterhöfen hält sich Ignaz im allgemeinen nicht auf.
  12. Ob er rein passt musst Du wissen Wenn man ihm seinen Stand anmerkt, wird er Schwierigkeiten bekommen.
  13. Achja, weil @Wolfsschwester gerade fragt: Ich weiß noch nicht ob das Abenteuer in Whitechapel spielt. Auf der einen Seite ist es bekannt auf der anderen Seite etwas ausgelutscht.
  14. Ich werde mit Mary O‘Brian, Wirtstochter mit Geheimnis, teilnehmen. liebe Grüße Bethina
  15. Puh, ich denke nicht, dass er ins Abenteuer passt. Ich glaube, er würde sich nicht eine Straßenvorstellung in einem Unterschichtsviertel anschauen (und dann noch erwarten, dass er da unbeschadet wieder raus kommt).
  16. *Wenn* Du Ignaz v. Beck bei so einem Abenteuer gebrauchen kannst, wäre er sicher sehr daran interessiert, die Polizei herauszuhalten. Als 'man about town' und 'knut' könnte er sicher auch mal in eine solche Situation geraten - und sie sich als bayrischer Generalkonsul in London überhaupt nicht leisten können. Die Frage ist, *ob* Du ihn gebrauchen kannst.
  17. Ich bringe Charles Graham Michaelworth erneut ins Spiel, der bereits mehrfach das ganz besondere Vergnügen hatte, die äußerst interessanten Gepflogenheiten des Honorable Comstock kennenzulernen.
  18.  

×
×
  • Create New...