Jump to content
Unicum

CSI – was würden eure – in einem Mordfall - ermittelnden (Nicht)-Spielfiguren tun?

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen!

Mir geht es darum herauszufinden ob ich etwas (insbesondere auch magische Möglichkeiten übersehen habe.)

Situation:

Ihr werdet nachts um ~0 Uhr geweckt. Ihr seid höchster Ermittlungsbeamter in Candranor. Es handelt sich um eine sehr "delikate" Angelegenheit und ihr sollt näheres herausbekommen, aber es soll um der Götter willen nicht an die große Glocke gehängt werden. In diesem Sinne wäre es interessant herauszufinden:

Warum, Wieso, Weshalb?

Im Detail:

Ein Ratsmitglied aus dem Rat der 100 ist in einer "peinlichen" Situation "verstorben". Der Leichnam befindet sich, spärlich bekleidet in einer Folterkammer vor einer Streckbank liegend. Die Streckbank ist leicht beschädigt - insbesondere sind auf der rechten Seite die Fuß und Handfessel zerrissen. (auf der linken Seite sind sie lose aufgeschnallt). Eine versklavte Gladiatorin (welche dem Ratsmitglied gehörte) fehlt.

Der Raum hat nur einen Ausgang auf einen Gang. Dieser Gang führt auf eine T Kreuzung - von dort geht es einmal in eine Wachstube (dort hat man nichts gehört, was nicht verwunderlich ist da die Türen dich und schallisoliert sind - man will ja auch das Geschrei aus der Folterkammer nicht überall hören) und der andere Ausgang führt über 2 Türen nach draußen (diese sind eigentlich abgeschlossen, doch sind nun nur geschlossen). Dort steht eine Kutsche mit einem Kutscher für das Ratsmitglied. Der Kutscher hat geschlafen (es ist ja Nacht).

In der Theorie habt ihr Zugriff auf alles aus dem Arkanum, dem Kodex, Mysterium und ggf. auch Dunkle Mächte. Das Ganze ist natürlich sehr brisant und nach Möglichkeit sollen möglichst wenige Leute von dem unrühmlichen Abgang des Ratsherren mitbekommen.

Eines gebe ich noch vor: Auf die Frage "Hatte er Feinde?" glotz man euch nur blöd an und antwortet: "Er war Ratsmitglied!" (also: Natürlich! mehr als genug! ist auch nicht der erste Ratsherr der eines unnatürlichen Todes stirbt, aber es ist besonders 'peinlich' so den Löffel abzugeben. Insbesondere: etwa 70 andere Ratsmitglieder mit welchen man aus politischen Gründen nicht grün ist und sicher 200 andere Leute welche scharf auf den Platz im Rat wären und 1000 welchen er mal an den Karren gefahren ist.) Er ist der Nothun Fraktion assoziiert und "nebenberuflich" finanziert er sich über Handel (Import/Export). Verheiratet, keine offiziellen Kinder. (Solltet ihr nach seiner Klasse Fragen: Priester ist er keiner, eher Händler).

Ach ja: euer Budget ist erst mal beschränkt. Am Frühen Morgen könnt ihr natürlich bestimmt "aus den Vollen schöpfen", wenn ihr von eurem Chef das Formular 11/221 bekommt - aber auch gleich einen ersten Bericht abgeben müsst, schließlich muss er dann den Seekönig, den Vorsteher des Rates, den Vorsteher der Nothun-fraktion im Rat, den Vorsteher der Laran-fraktion im Rat, die Witwe (sofern ihr das noch nicht getan habt) und ein Dutzend anderer Leute informieren.

 

Ah ja: bitte eine Frage nach der anderen :D nicht ein Post mit 20 Fragen, sonst übersehen eure vielgeplagten Untergebenen vieleicht etwas dabei :D

 

---

Die Kontakte der Gladiatorin:


Der Zeitplan - soweit bekannt:

Die Karte des tatortes:

Eine übersichtskarte:

 

 

 

Die Akte des Gerichtsprozesses in welchem die Frau zur Sklaven-Gladiatorin wurde:

Reise in die Zeit - erste Ergebnisse:

Die Reaktion der Witwe:

Das Exposee des Alchemisten zum Thema gerissener Ledergurt:

Der Geschichtenerzähler:

Eine Vision

 

Tagsüber - nach dem Mord:

 

Zweiter Tag und Abend - zweiter Teil der zeitreisenden (was machte die Gladiatorin ausserhalb des Heimsteines)

Die zeitreisenden magiere - Dritter Teil in der zweiten nacht (wer behandelte wann die Lederriemen)

Fragen über Fragen und ein Gott der zweimal Ja sagt obwohl da einmal ein nein dabei hätte sein sollen,...

 

 

 

Der Angriff auf den Palazzo:

 

 

bearbeitet von Unicum
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Woran ist der Gute denn gestorben? (Erste Hilfe, Heilkunde usw.)

 

Funktioniert "Hören der Geister"?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich bin mal davon ausgegangen, dass Hören der Geister, weil so offensichtliche Wahl, nichts Wesentliches bringen wird. Versuchen sollte man es aber wohl. Wie wäre es mit einem Luftelementar, der Gerüche aufnehmen und vergleichen könnte - den eigenen Geruch zu verbergen haben der oder die Täter vielleicht nicht berücksichtigt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 9 Minuten schrieb Adjana:

Woran ist der Gute denn gestorben? (Erste Hilfe, Heilkunde usw.)

 

Funktioniert "Hören der Geister"?

Todesursache ist offensichtlich ein Gebrochener Halswirbel.

Hämatome am Rücken und eine Aufgeschlagenes Gesicht.

 

Hören der Geister,... muss man einen Günstigen Moment abwarten wenn die Culsus nicht mehr da sind. Aber das bekommt man hin: Was willst fragen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 8 Minuten schrieb Ferwnnan:

Ich bin mal davon ausgegangen, dass Hören der Geister, weil so offensichtliche Wahl, nichts Wesentliches bringen wird. Versuchen sollte man es aber wohl. Wie wäre es mit einem Luftelementar, der Gerüche aufnehmen und vergleichen könnte - den eigenen Geruch zu verbergen haben der oder die Täter vielleicht nicht berücksichtigt.

Da es kein M5 Beschwörerregeln gibt, mag ich dir auch keinen Luftelementar geben. Aber einen Hund kannst sicher haben. Wo soll der was suchen?

bearbeitet von Unicum

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Minute schrieb Unicum:

Hören der Geister,... muss man einen Günstigen Moment abwarten wenn die Culsus nicht mehr da sind. Aber das bekommt man hin: Was willst fragen?

Wer hat dich umgebracht?

Weißt du, warum du umgebracht wurdest (und wenn ja - warum?)?

Was hast du hier gemacht?

Warst du hier mit der Gladiatorin? Wer war noch hier?

Was ist mit der Gladiatorin passiert?

Wer wusste, dass du heute hierher kommen würdest?

Hast du dir zu Lebzeiten etwas Schreckliches zuschulden kommen lassen? (Das liegt natürlich im Auge des Betrachters.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naturgeist rufen

Nekrogenose

Rauchbild

Fährtensuche

? Reise in die Zei, wenn man einen Wiederkehrer hat...

 

bearbeitet von Panther

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 24 Minuten schrieb Adjana:

Wer hat dich umgebracht?

Weißt du, warum du umgebracht wurdest (und wenn ja - warum?)?

Was hast du hier gemacht?

Warst du hier mit der Gladiatorin? Wer war noch hier?

Was ist mit der Gladiatorin passiert?

Wer wusste, dass du heute hierher kommen würdest?

Hast du dir zu Lebzeiten etwas Schreckliches zuschulden kommen lassen? (Das liegt natürlich im Auge des Betrachters.)

Die Gladiatorin hat mir das Genick gebrochen. Irgendwie hat sie ihr Bein losgrissen.

Ich glaub die Gladiatorin hasst mich, zum Glück ist sie Festgebunden wenn ich komme.

Ich hatte hier meinen Spass mit der Gladiatorin,...

Nein, sonst war niemand hier. (jedenfalls keinen gesehen :D )

Ich hab keine Ahnung was mit der Gladiatorn passiert ist nachdem ich tod war. Wenn ihr sie bekommt: bitte grässlich und langsam umbringen! Ihr geb euch auch 1000 Goldstücke dafür!

Ich hab heute Mittag dem Vorsteher gesagt das ich heute abend vieleicht vorbeischaue. Als ich dann mit der Arbeit fertig war und sonst nichts los war hab ich anspannen lassen und bin hergefahren. War alles wie sonst auch.

Nein! Ich doch nicht! Niemals!

 

bearbeitet von Unicum

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 34 Minuten schrieb Panther:

Naturgeist rufen

Eine Arena ziemlich zentral in Candranor. Der Tatort (Nach bisheriger Erkentniss) befindet sich ~ 2 m unter der Strassenlage in einem relativ massiven Gebäude das mal Teil einer Stadtbefestigung war.

Deswegen:

Kein Naturgeist meldet sich.

vor 34 Minuten schrieb Panther:

Nekrogenose

vor 34 Minuten schrieb Panther:

Rauchbild

Ich finde die gerade nicht. M5? falls nicht - wo stehen in die Kodex Arkanum? Ergänzungen hab ich nicht geschaut.

Edit: Zauber Rauchbild gefunden:

"Wie Leuchtspur kann dieser Spruch auf bekannte Spuren  von Wesen mit besonderer magischer Ausstrahlung angewandt werden" - Welche Spur magst den als Ziel eingeben?

 

 

vor 34 Minuten schrieb Panther:

Reise in die Zeit, wenn man einen Wiederkehrer hat...

Ok um ~ 3 Uhr hast du einen Zeitreisenden Magier aus der Magiergilde hinzugeholt. Etwa um 7 geht die Sonne auf. Er hätte also noch 3 Stunden Zeit (eine Stunde sicherheitsmarge)

Wo soll der Anfangen und wann und wie lang in die Vergangenheit soll er zurück?

bearbeitet von Unicum

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Reise in die Zeit ist offensichtlich, geht aber, wenn ich mich richtig erinnere, erst zu Sonnenuntergang. 

Zauberauge rundherum zum Prüfen der Wände. 

Die Culsus dürfen noch eine Leuchtspur zaubern, bevor sie gehen.

Spurensuche und Wittern auf Tür und Gang.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und nochmal ganz unmagisch die Fesseln untersuchen, die ja eigentlich dafür gemacht sind, jemanden festzuhalten ... wurden sie präpariert? Riecht oder fühlt oder sieht man daran etwas?

  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Minuten schrieb Ma Kai:

Reise in die Zeit ist offensichtlich, geht aber, wenn ich mich richtig erinnere, erst zu Sonnenuntergang. 

"Der Zauberer kann seinen Körper frühestens bei Einbruch der Dunkelheit verlassen, und er muss auf jeden Fall vor Sonnenaufgang wieder zurück sein."

 

vor 3 Minuten schrieb Ma Kai:

Zauberauge rundherum zum Prüfen der Wände. 

Zum Teil sind die Wände Metall armiert - das war vor knapp 800 Jahren mal Stadtmauer. Natürlich kann man ein bisschen herumsuchen. Was willst genau wissen?

 

vor 5 Minuten schrieb Ma Kai:

Die Culsus dürfen noch eine Leuchtspur zaubern, bevor sie gehen.

Die Culsus gehen nicht.

Hören der Geister mag noch angegangen sein aber nicht das hier jemand kommt und das Ratsmitglied etwa wiederbeleben will. 

Leuchtspur - gib mir ein Ziel "Der Spruch kann nur auf eine deutliche sichtbare oder mit Spurensuche gefundene Spur angewendet werden, die nicht älter als 3×Graddes Zaubernden in Stunden ist"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Minuten schrieb Adjana:

Und nochmal ganz unmagisch die Fesseln untersuchen, die ja eigentlich dafür gemacht sind, jemanden festzuhalten ... wurden sie präpariert? Riecht oder fühlt oder sieht man daran etwas?

Die auf der linken Seite sind tadellos und in Ordnung - die halten auch einen Oger fest. Die Schnallen sind offen und es sind leichte Blutflecken drauf.

Die auf der rechten Seite sind wie geschrieben zerrissen. Auf beiden sind Blut und Hautfetzen. Das Leder fühlt sich aber ... anderst an. Das tat bestimmt weh die zu zerreisen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gladiatorin wohnt wo? Zu letzt an welchem Ort gesehen worden?

Wo ist die Gladiatorin jetzt?

Gibt es persönliche Gegenstände der Glatiatorin, die sie zurückgelassen hat? Haare?

Wurde dem Toten was gestohlen?

Hatte die Gladiatorin einen freien Willen, als sie den Mord verübte? Oder war sie besessen? Von einer Seele?

Wie ist der Tatort gegen Magie geschützt?

Geister rufen (um die dann zu fragen?)

(Orakelkunst, Geomantie, Orakelkunst, Vision später)

Magier soll sich mit Geistesschild und Wahrsehen wappnen und in zum Zeitpunkt des Mordes zurückgehen. Sieht er dort andere Beobachter, Zauberaugen, ..... Geister, Dämonen? Unsichtbare? Hat die Gladiatorin sich in was anderes verwandelt und dann zugeschlagen?

bearbeitet von Panther

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 17 Minuten schrieb Ma Kai:

Spurensuche und Wittern auf Tür und Gang.

Gladiatorin, Ratsherr und andere 4 Leute sind durch Tür und Gang gegangen. + die bisher hinzugezogenen Ermittler 

- Einen Magier mit "Hören der Geister" (schon angewendet) und "Reise der Zeit" (da wartet er noch auf Infos wohin und wann?) und auch "Rauchbild" der aber auch bei Rauchbild frägt "Auf was bitte?"

- Ein Priester Culsus mit "Zauberauge" und "Leuchtspur" der frägt auf welche Spur er Leuchtspur zaubern soll,...

- Ein Novize Culsus als Aufpasser (sizt in einer Ecke und betet für das Seelenheit des Ratsheerren)

- Zwei Ermittler der Stadtwache.

- Der Chefermittler der Stadtwache (Ihr :D )

Es ist kurz nach 3,...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
4 minutes ago, Unicum said:

"Der Zauberer kann seinen Körper frühestens bei Einbruch der Dunkelheit verlassen, und er muss auf jeden Fall vor Sonnenaufgang wieder zurück sein."

 

Zum Teil sind die Wände Metall armiert - das war vor knapp 800 Jahren mal Stadtmauer. Natürlich kann man ein bisschen herumsuchen. Was willst genau wissen?

 

Die Culsus gehen nicht.

Hören der Geister mag noch angegangen sein aber nicht das hier jemand kommt und das Ratsmitglied etwa wiederbeleben will. 

Leuchtspur - gib mir ein Ziel "Der Spruch kann nur auf eine deutliche sichtbare oder mit Spurensuche gefundene Spur angewendet werden, die nicht älter als 3×Graddes Zaubernden in Stunden ist"

Also Reise in die Zeit - auf 40min vor extrapolierter Ankunft des Herrn hier. 

Die Wände, Decke, Boden auf alles, was nicht Wand ist, insbesondere Geheimfächer und-türen. Das ZA ist ja schnell, wenn man z. B. in einem 20cm-Raster umläuft und näher schaut, wo etwas "anders" erscheint, dürfte das zeitlich vertretbar sein. 

Dann brauchen wir eben eine Spur. Spurensuche auf den ganzen Raum und alle Verhören ist eh' klar...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 8 Minuten schrieb Unicum:

Die auf der linken Seite sind tadellos und in Ordnung - die halten auch einen Oger fest. Die Schnallen sind offen und es sind leichte Blutflecken drauf.

Die auf der rechten Seite sind wie geschrieben zerrissen. Auf beiden sind Blut und Hautfetzen. Das Leder fühlt sich aber ... anderst an. Das tat bestimmt weh die zu zerreisen.

 

Alchimie - wurde das Leder irgendwie präpariert? Wenn ja, sollte man sich den Vorsteher und die Foltergehilfen vorknöpfen (ggf mit Macht über Menschen, Verhören). Haben sie da was manipuliert? Wenn nein, wann wurden die Fesseln zuletzt erfolgreich genutzt? Wer hatte seither die Möglichkeit, sich daran zu schaffen zu machen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vier weitere Personen? Aha. War der Herr öfter hier, allein oder in Begleitung, wie oft? Kutscher zu den vier befragen. 

Warum, wie lange usw war die Gladiatorin hier, wer ist sie, ihre Akte, Großfahndung. 

Gab es hier Zugangskontrollen, wenn ja welche. 

Du sagtest, normalerweise verschlossene Türen nur geschlossen. Wer hat die Schlüssel, wie viele gibt es, ich will die sehen, jetzt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wird der Raum genutzt (außer von dem Herrn), von wem für was?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Minuten schrieb Panther:

Gladiatorin wohnt wo? Zu letzt an welchem Ort gesehen worden?

wohnen?

Zellentrakt - schwarzer block (da sind die welche die Arena nicht lebend verlassen dürfen)´Zelle 3 (etwa 100 Meter zu Fuß entfernt)

vor 4 Minuten schrieb Panther:

Wo ist die Gladiatorin jetzt?

Siehe Eingangspost.

vor 4 Minuten schrieb Panther:

Gibt es persönliche Gegenstände der Glatiatorin, die sie zurückgelassen hat? Haare?

Haare - ja findest welche.

vor 5 Minuten schrieb Panther:

Wurde dem Toten was gestohlen?

Hatte die Gladiatorin einen freien Willen, als sie den Mord verübte? Oder war sie besessen? Von einer Seele?

Wie ist der Tatort gegen Magie geschützt?

Geister rufen (um die dann zu fragen?)

(Orakelkunst, Geomantie, Orakelkunst, Vision später)

Magier soll sich mit Geistesschild und Wahrsehen wappnen und in zum Zeitpunkt des Mordes zurückgehen. Sieht er dort andere Beobachter, Zauberaugen, ..... Geister, Dämonen? Unsichtbare? Hat die Gladiatorin sich in was anderes verwandelt und dann zugeschlagen?

- Wer weiss was der Tote alles dabei hatte? Teile seiner Tunika sind zerrissen und da fehlt wohl ein Stück. Ansonsten: Er hat einen prächtigen Siegelring am Finger und eine schwere Goldene Amtskette noch um den Hals. Aber er kann natürlich noch anderes dabei gehabt haben das nun ... weg ist.

- Wie willst das herausfinden?

- Dicke Wände mit Metall (das kann man sehen), ansonsten - wenn willst du fragen? Wie willst es herausfinden?

- Mit dem Geist des Toten wurde schon gesprochen, welchen Geist willst sonst rufen? (Es gäbe hier sicherlich einige wenn nicht die Arena des öfteren von den Priestern Culsus "gereinigt" werden würde. Sterben tun hier jedenfalls häufiger mal 'Leute'

- Du ziehst noch jemanden mit Astrologie hinzu - der frägt dich nach dem Sternzeichen des Verstorbenen und seinem Geburtsort.

- Ein Orakelkundiger müsste erst aus dem KanThai viertel geholt werden - so einer wird erst am frühen Morgen aufzutreiben sein.

- Hm,... Wahrsehen hält nur 10 min und in der Zeitreise kannst es nicht nachzaubern. Wann war der Zeitpunkt nochmal`?

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb Unicum:

Da es kein M5 Beschwörerregeln gibt, mag ich dir auch keinen Luftelementar geben. Aber einen Hund kannst sicher haben. Wo soll der was suchen?

Möglichst nach der Täterin natürlich.

Aber sinnvoller wäre wohl zu ergründen, wer alles davon wusste, dass die Frau dorthin gebracht wurde. Einer davon dürfte der eigentliche Täter sein. Die Gladiatorin hat ja nur an den Fesseln gerissen und dann getan was ihrer Ansicht nach richtig war.

Alchemie auf die Lederfesseln.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 15 Minuten schrieb Ma Kai:

Also Reise in die Zeit - auf 40min vor extrapolierter Ankunft des Herrn hier. 

Die Wände, Decke, Boden auf alles, was nicht Wand ist, insbesondere Geheimfächer und-türen. Das ZA ist ja schnell, wenn man z. B. in einem 20cm-Raster umläuft und näher schaut, wo etwas "anders" erscheint, dürfte das zeitlich vertretbar sein. 

Dann brauchen wir eben eine Spur. Spurensuche auf den ganzen Raum und alle Verhören ist eh' klar...

Ein zweiter Zauberer wird von einer Magiergilde geholt, begrüsst seinen Kollegen und macht sich müde daran zu Zauberaugen.

Es gibt 4 Zugänge zur Folterkammer - die Tür und ein 3 Lüftungslöcher. Die Löcher sind keine 20 cm dick und laufen nicht gerade (Stellt euch ein Abflussrohr vor).

Spurensuche: 

Tatsächlich findet ihr einen feuchten Abdruck eines nackten Fußes der nicht zum Ratsherren passt. Der Boden hat einige feuchte Stellen weil der Ratsherr verstorben ist,... 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kleiner Einschub hier:

Wenn ich etwas "Unterschlage" dann frägt ggf einfach nochmal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 22 Minuten schrieb Ma Kai:

.... und alle Verhören ist eh' klar...

Welche "Alle"? Es gibt hier etwa 200 Gladiatoren und derzeit 40 wachen die "Dienst" haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist über Hören der Geister herauszufinden, wann der Ratsherr entschieden hat, die Gladiatorin dorthin bringen zu lassen und wer davon wusste?

Die Gladiatorin per Blut etc herbeizwingen.

Und gibt es nur diesen einen so ausgestatteten Verhörraum?

bearbeitet von Ferwnnan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Wer ist Online   1 Benutzer

×