Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'m5 - magie regeltext'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Spielgruppe
  • Das Forum
    • Neu auf Midgard?
    • Neues im Forum
    • Forumswettbewerbe
    • CMS-Kommentare
  • Kampagne (Dirk): Im Spiegel der Zeiten
  • Die Gesetze
    • M5 - Die Abenteurertypen MIDGARDS
    • M5 - Gesetze der Erschaffung und des Lernens
    • M5 - Gesetze des Kampfes
    • M5 - Gesetze der Magie
    • M5 - Sonstige Gesetze
    • M5 - Gesetze der Kreaturen
    • M5 - Regelantworten von Midgard-Online
    • M4 - Regelantworten von Midgard-Online
    • Der Übergang - Konvertierung M4 => M5
    • M4 - Regelecke
  • Kampagne: Erik
  • Rund um den Spieltisch
    • Material zu MIDGARD
    • Midgard-Smalltalk
    • Spielsituationen
    • Spielleiterecke
    • Rollenspieltheorie
    • Gildenbrief
  • Aufrechten von Thame - Nachfolgegruppe
  • Kreativecke: Ideenschmiede
    • Neue Schauplatzbeschreibungen
    • Neue Gegenspieler und Helfer
    • Neues aus Schatzkammern und Schmieden
    • Neue Charakterbögen und Spielhilfen
    • Neue Welten
    • Die Namensrolle der Abenteurer
    • Forumsprojekte
  • Aufstieg des Hauses Marinel (FFM)
  • Das Buch der Abenteuer
    • Runenklingen
    • MIDGARD Abenteuer
    • Abenteuer aus anderen Systemen
    • Sonstiges zu Abenteuer
    • Kreativecke - Das Buch der Abenteuer
    • e-Mail und Storytelling-Abenteuer
  • Bacharach
  • Landeskunde und andere Sphären
    • Länder und Völker
    • Midgard 1880
    • Myrkgard - Die Dunkle Seite Midgards
    • Perry Rhodan
    • Andere Rollenspiele
  • Badehaus-Connection
  • Community
    • Spieler gesucht
    • Biete / Suche
    • Midgard Cons
    • Cons
    • Stammtische
    • Clubs stellen sich vor
    • Urlaube und sonstige Treffen
    • Fanzines und Vereine
    • Das schwarze Brett
    • Medienecke
    • Testforum
  • Bernsteinkampagne: Die zweiten Weltenretter?
  • Bernsteinschaf
  • Big trouble in little Alba
  • CaTgard
  • Con im Römertopf
  • dämonische & fantastisch-glückliche Fantasien
  • Das Grüne Juwel
  • Das kleine Treffen
  • DDaeddwwoodd
  • Der Duellierclub
  • Der Urton des roten Pirols
  • 'Die Maske des Tigers'-Warteliste
  • Die vertauschte Göttin
  • Doko bei Leachlain
  • Dumme, schlechte Rollenspieler
  • Eine neue Hoffnung
  • EloCon
  • Eschar-Kampagne
  • Everything is better with Pirates
  • FFMidgard
  • Förderkomitee
  • Forumsurlaub Sylt
  • Frankreich-Villen-Con
  • Globetrottel
  • Haelgarde-Gruppe
  • Himmelfahrtskommando
  • In Game
  • Kessecon
  • Kielgard
  • Kinder des Schicksals
  • KlosterCon-Orga
  • Klub der Nudelmischer
  • Kuschel-Forumisten
  • Magic: The Gathering
  • Mainzgard
  • Mid | Wack-a-doo
  • Midgard-Forum Support Gruppe
  • Midgard Mini Con im Südschwarzwald
  • Mittwochgard-Storybuilding
  • Monandi-Con
  • Nachholrunde Con-Kampagne bei Bro
  • Runenklingensucher
  • NordlichtCon Event
  • NordlichtCon intern
  • Onlinegard
  • Organisation MIDGARD-Cons
  • Perry Rhodan Abenteuer - Umgebung Basis - Demetria
  • Phi ThoMarHan Van SteRai
  • Planungen für Perry Rhodan
  • Projekt Handelsstation Peridon-Yüiildam I
  • Riskgard
  • Rock&Zock im Ruhrgebiet
  • Rock&Zock im Ruhrgebiet 2014
  • Schwarz ist die Nacht Online
  • Sturm über Ägypten - Morkais Gruppe
  • Stuttgarter Liveschwampf Tage
  • Tübingen 1880
  • Übersetzungen
  • Vagabunden des Heldenmuts
  • Vidhingfahrer
  • Virtuelles Midgard
  • Midgard CdE Bonn
  • Im Kielwasser der Schwarzen Muräne
  • MidgardCon-Saga - Spielleiterforum
  • Wirtschaftssimulation Midgard
  • Im Netz der Intrigen
  • Midgard CrowdSource
  • Midgard-Wiki
  • Spiegel-Kampagne
  • Midgard Con Kampagne
  • Runden
  • Treffen
  • Cons
  • KlosterCon – Vorankündigungen's Abenteuer-Vorankündigungen
  • WestCon Abenteuervorankündigungen's Aktuelle Abenteuervorankündigungen
  • WestCon Abenteuervorankündigungen's Archiv Abenteuervorankündigungen

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • Spielwelt
    • Nichtspielerfiguren
    • Abenteuermaterial
    • Gegenstände
    • Bestiarium
    • Sonstiges
    • Schauplätze, Regionen etc.
  • Hausregeln
    • Kampf
    • Magie
    • Sonstiges
    • Neue Abenteurertypen
  • Formblätter / Datenblätter / Spielhilfen
  • Sonstiges
  • MIDGARD - Fantasy
  • Links
  • Kurzgeschichten
  • Perry Rhodan
  • Midgard 1880
  • Artikel aus dem Midgard-Forum
    • Artikelübernahme

Kalender

  • Forumskalender
  • Stammtische
  • Der Urton des roten Pirols
  • Schwarzis im Nez der Intrigen
  • Midgard Schwarzonline
  • Spieltermine
  • Spieltermine
  • Kalender für die Spielrunde Abenteuer in Lidralien
  • Kalender mit Runden Terminen

Kategorien

Keine Suchergebnisse


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Beiträge zum Thema des Monats


Vorstellung-Url


Name


Wohnort


Interessen


Beruf


Biografie

217 Ergebnisse gefunden

  1. In der Runde 1 sagt sich ein ZAU, ich zauberee Eisigen Nebel auf den fiesen Gegner dahinten, der das Ritual macht. Eisiger Nebel dauert 10sec und es ist ein Umgebungsmagie-Zauber. Der fiese Gegner hat einen Glückbringer und verliert im Eisegen Nebel keine LP, die AP jucken ihn nicht viel, er hat genug. Das Ritual und sein Zauber ist ihm wichtiger! Also wird der fiese Gegner 1W6+2 AP je Runde verlieren, 1 LP pro Runde Verlust bleibt ihm durch den Glücksbringer erspart. Meine Frage: Wenn verliert der Gegner seine 1W6+2 AP? a) Am Ende von Runde 1,2,3,4,5,6 b) Am Anfang von Runde 2,3,4,5,6,7 c) beim GW des ZAU d) beim GW des fiesen Gegners e) was anderes
  2. Laut MYS S.108 (rechte Spalte) ist es möglich mit Zauberschmiede, die auf ein Thaumagral geprägt ist, für je 4 AP einen Schadensbonus von bis zu +3 auf einer Thaumagralwaffe zu erhalten. Ist es möglich auch nur einen Schadensbonus, d.h. ohne Angriffsbonus auf die Thaumagralwaffe zu zaubern? Ich hätte gerne eine Waffe*(+0/+3) für 12 AP. Geht das? Oder muss der Angriffsbonus immer mindestens so hoch sein, wie der Schadensbonus? Bitte beachten, es handelt sich um eine Regelfrage. Antworten, die sich in wilden Spekulationen oder Hausregeln verlieren, brauche ich nicht. Bitte Interpretationen mit Regeltext aus M5 belegen oder untermauern. Vielen Dank. Viele Grüße Shadow
  3. M5 - Regeltext Aktivierungszauber

    Beim Herstellen von Zauberwerk benötigt man Aktivierungszauber. Ich habe dem Regelwerk nicht entnehmen können, welchem Prozess diese Zauber zugeordnet sind. Da es bei kritischem Erfolg einen PP geben sollte ist das nicht völlig nebensächlich. Kann mir da jemand weiterhelfen?
  4. Hi Beim Zauber Schnellheilung heißt es, dass nach 8 Stunden Knochenbrüche und andere schwere Verletzungen ausgeheilt sind. Bezüglich der anderen schweren Verletzungen: Ich verstehe das so, dass das alle Verletzungen auf Kodex S.63 umfasst sind, die normalerweise nach 2W6+7 Tagen abgeheilt sind. Siehe hierzu: Schwere Verletzungen - Heilen alle nach 2W6+7 Tagen? Bezüglich der Anzahl der Verletzungen: Da keine Beschränkung angegeben ist, lese ich den Zauber so, dass auch mehrere schwere Verletzungen mit einer einmaligen Schnellheilung nach 8 Stunden abheilen (wenn die Schnellheilung 30 Minuten nach der Verletzung angewandt wird) - beispielsweise, wenn ein Krieger in einem Kampf nicht nur eine schwere Verletzung am linken Arm, sondern auch eine schwere Verletzung am rechten Bein erleidet. Lest ihr das genauso? Mfg Yon
  5. MYS5: S. 125 und diese Diskussion Schutzamulette: Welche sind möglich Ich habe da eine Frage: Es ist klar, dass der Zauberer für die Herstellung den Aktivierungszauber in der notwendigen Stufe beherrschen muss. Aber muss er auch, wenn er er ein Schutzamulett gegen Blitze schleudern herstellt, den Zauber Blitze schleudern selber beherrschen? Der zweite Satz aus dem MYS5 macht mich nachdenklich.... Blitze schleudern ist ein Umgebungszauber, muss er also in diesem Falle Schwarze Zone beherrschen? PS: EDIT: Die Klammer wird im MYS5 nicht geschlossen, wohl ein Errata
  6. Hallo zusammen, ist es möglich, ein und dieselbe Person mehrfach mit Geas zu verzaubern oder zählt dies als wiederholtes Verzaubern? Ist ein mehrfaches Geas ggf. nur möglich, wenn sich die unterschiedlichen Geas nicht widersprechen? Zählen unterschiedliche Zauberformen mit derselben Wirkung wie Geas - z. B. eine Dweomer-Variante, ein Geas als Wundertat etc. - einzeln oder dürfen diese auch nicht mehrfach auf dieselbe Person gezaubert werden? Vielen Dank für eine Regelantwort, Randver MacBeorn.
  7. Eine Person ist ohne Rüstung an einen Baum gefesselt und ihr soll bald eine Information entlockt werden. Die Person habe 15 LP Eine andere Person ist 200m herangekommen und will dies unbedingt verhindern. Sie entscheidet sich, 10 Blitze mit Blitze schleudern auf den gefesselten zu feuern. Wenn es sein muß, so lange, bis er tot ist. Zu ihrem Glück wurde der Person, die am Baum gefesselt wurde, das Schutzamulett gegen Blitze schleudern mit ABW 1% und einen Glückbringer gegen Blitzzauber, der 1 LP absorbiert nicht abgenommen. Blitze schleudern ist ein Umgebungszauber ARK5, S. 11: laut KOD5, S. 71 haben wehrlose keinen WW:Abwehr. ARK5, S. 70: Der EW:Zaubern klappe und die Summe sei 30. Doch was passiert nun, 1) Ein ABW-Wurf auf das Schutzamulett gegen den Zauber, wenn es heil bleibt, nichts mehr 2) Ein ABW-Wurf aud das Schutzamluettz gegen den Zauber, wenn es ausbrennt, sofort 10 Schaden statt 20 wegen Glücksbringer. 3) Zehn ABW-Würfe auf das Schutzamulett für jeden Blitz. nach dem Ausbrennen evtl. 10-N mal 1 LP schweren Schaden pro Blitz, da der Glücksbringer 1 LP Schaden absorbiert. 4) was anderes.... (evtl. Schaden für die Fesseln?), 5) Das Schutzamulett wirkt nicht, da kein WW:Abwehr gewürfelt werden muss. In der nächsten Runde wird der Bösewicht wohl nochmal Blitze zaubern ansetzen...
  8. Kann ich ein kombiniertes Schutzamulett "Der rote Tod" mit Aktivieren von Schutzamulett 1 und Versiegeln sowie Zauberkunde erzeugen Durch das Schutzamulett werden die Zauber Erkennen von Leben und Heilen von Krankheit geblockt. Der Träger kann sich nicht mehr geheilt werden können und wird nicht mehr als lebendig erkannt. Das Amulett jemand mit Macht über Menschen tragen lassen. Als letztes dann verpasse ich ihm ein pockiges, rotes Aussehen und einen Bösen Blick. Dann soll er langsam über den Marktplatz wanken und den Marktmeister an der Stirn berühren. Wenn er will, darf er um Hilfe bitten. Das Artefakt aus ARK5, S. 184 Schutzamulett gegen Lauscher und Beobachter (ABW 20) wirkt ja auch kombiniert gegen Dinge widerfinden und Juwelenauge.
  9. Salvete! Kurze Frage zur Abwehr (als Resistenz-Ersatz in M4) gegen Angriffszauber wie Blitze schleudern bei M5: Hat das Opfer einen einfachen Abwehrwurf (vermutlich ohne Abwehrwaffen?) und muss nur auf die 20 kommen? Oder ist das (wie früher) ein Vergleichswurf Zauberwert <-> Abwehr und nur bei Gleichstand oder höher gelingt die Schadensabwehr bzw. das, was beim Spruch bei erfolgreichem Widerstand steht? mfg
  10. Regelfrage: Heiltränke trinken oder einen Schutzring aktivieren wird gerne als eine Handlungsoption im Kampf definiert. Ist die Person beschleunigt, bestehen meist auch keine Einwände, wenn sie sich in einer Runde 2 Heiltränke genehmigt (meist ist das dann gerade auch dringend nötig) Ist diese Sichtweise korrekt? Oder handelt es sich um einen Akt des Zauberns? Dann wäre nur eine solche Handlung pro Runde möglich. Für den Anwender ist es jedenfalls keine Zauberhandlung, weil die Magie ja im Zaubermittel bzw. im Artefakt gebunden ist und er nicht mit dem eigenen Zauberwert antreten muss, sofern überhaupt ein WW:Zaubern fällig ist.
  11. Augenblickszauber sind eine ziemlich starke Änderung im M5 Regelwerk. Man kann zaubern ohne den Rest der Runde wehrlos zu sein. Allerdings darf man sich in der Runde nicht mehr als 1m weit bewegt haben oder bewegen - so wie Fernkämpfer. Man kann beim Zaubern nicht unterbrochen werden. Was ich den Regeln nicht entnehmen konnte ist, ob man in einer Runde, in der man einen Treffer eingesteckt hat, noch einen Augenblickszauber wirken kann oder nicht. Habe ich was übersehen?
  12. Bei der Steinwand gibt es im Gegensatz zu den anderen Wänden keine Angabe, dass der Zauberer sie vorzeitig beenden kann. Kann er die Steinwand also nicht vorzeit verschwinden lassen?
  13. Hallo zusammen, beim Zauber Binden des Vertrauten werden ja die Anima von Zauberer und Vertrautem durch einen Silberfaden verbunden [ARK 68]. Beim Zauber Schwarze Sphäre wird dann beschrieben, wie diese auf die Silberfäden von z.B. Zauberauge, Reise der Seele oder Reise in die Zeit reagiert [ARK 111]. Jetzt frage ich mich, was passiert, wenn ein Vertrauter (oder auch nur der SIlberfaden) in den Wirkungsbereich einer Schwarzen Sphäre gerät. In den Regeln und hier im Forum habe ich nichts dazu gefunden. Man könnte zwar sagen, bei der Schwarzen Sphäre wird Binden des Vertrauten nicht erwähnt, also passiert da auch nichts, aber wenn der Silberfaden bei Binden des Vertrauten keinerlei Bedeutung hätte, warum wird er dann überhaupt erwähnt? Dazu frage ich mich noch, wie es mit der Sichtbarkeit des Silberfadens aussieht. Ist das analog zu Reise der Seele oder Zauberauge zu sehen, wo einem Zauberer ein EW-4:Resistenz gegen Geistesmagie gelingen muss [ARK 105 bzw. 130]? Liebe Grüße Saidon
  14. Grüße in die Runde! Hauptfrage: Bei M4 musste ein sHx seinen Vertrauten mWn alle 3 Tage mit eigenem Blut versorgen, was den sHx 1 LP kostete. Ist das bei M5 immer noch so? Nebenfrage: Weiß außerdem jemand aus dem Stehgreif, auf welche Handhabe man sich hier im Forum geeinigt hat, wenn es darum geht, wie man mit und ohne Binden des Vertrauten mit dem Vertrauten Kkommunizieren kann? Es gibt (gab) dazu ja etliche Themen... Und schlussendlich: Sieht man dem sHx an, wenn er gerade mittels BdV durch die Augen des Vertrauten sieht? mfg
  15. Hallo zusammen, den Regeln des Mysteriums nach kann man sich als Magier ja ein Dämonenschwert Magierstab Thaumagral herstellen lassen. Mit diesem kann man dann mit seinem Zauberstäbe Fertigkeitswert angreifen. Laut der Zauberbeschreibung kann man auch Rundumschläge ohne Behinderung(also ohne -4 auf den Angriff) führen. Wenn man das ganze also nun kombiniert heißt das das ein Magier mit einem Dämonenschwert mit seinem Magierstabangriff Rundumschläge mit 2w6 führen kann. Sehe ich das so richtig? Wie sieht das ganze mit dem Angriffs und Schadensbonus aus? Angriffsbonus dürfte voll Zählen da man ja seinen Waffenfertigkeitswert einsetzt. Schadensbonus müsste auch zählen, oder? Schöne Grüße Waldo
  16. Laut Arkanum S. 82 explodiert eine Feuerkugel nur dann, wenn sowohl die Konzentration beendet ist UND die Reichweite verlassen ist, bzw wenn die Wirkungsdauer beendet ist. "...solange sie sich innerhalb der Reichweite befindet und er sich konzentriert. Sind diese BEIDEN Bedingungen nicht mehr erfüllt oder endet die Wirkungsdauer, explodiert die Feuerkugel" Das heist NUR wenn BEIDE Bedingungen nicht mehr erfüllt sind, explodiert die FK. FK erzeugt, es wird dunkel, ich kann die Fk vielleicht nicht mehr bewegen, da ich sie nicht sehe (keine Konzentration auf FK mehr möglich), sie explodiert aber nicht, da noch in Reichweite. FK erzeugt, ich renne weg (keine Konzentration, aber in Reichweite) Fk explodiert, wenn ich >50 m entfernt bin. Kann man sie dann überhaupt noch vorzeitig (< 2 min und <50m) explodieren lassen? Ich glaube, híer ist ein "oder" gemeint und nicht ein "und"
  17. Hallo allerseits Eine Regelfrage von mir (ich hab die Präfixe nicht mehr gefunden und der Link von BF führt auch ins Nirgendwo): Ein Amulett brennt aus. Was nun? Kann man es wieder reparieren und wenn ja, wieviel kostet es und wie lange dauert es, bzw welche Voraussetzungen braucht man. Oder muss man es wegschmeißen. Bei den Runenstäben habe ich ebenso Regelungen gefunden wie bei Talismanen und Glücksbringer, wenn die magische Wirkung ausläuft, aber was passiert bei einem Amulett? Muss man dann ein neues herstellen lassen oder kann man das alte verwenden und erspart man sich dabei irgendetwas. Ich habe weder im Arkanum noch im Mysterium oder in den pdf-Erweiterungen dazu ein Wort gefunden, was darauf eingeht, wenn ein Amulett ausbrennt. Vielleicht hab ich aber auch nur die entscheidende Stelle nicht gefunden oder es überlesen, darum möchte ich hier nachfragen. Bitte auch die Quelle mit Seitennummer angeben! Danke. Lieben Gruß Galaphil
  18. Hallo liebe Midgard-Gemeinde, auf Seite 62 im Arkanum steht foglender Passus zur Erklärung der Zauberdaten: "An dieser Stelle [Position der Materialien bei der Spruchbeschreibung] wird auch auf andere Gegenstände [Hervorhebung von mir] hingewiesen, die für den Zauber benötigt werden; um sie vom Zaubermaterial zu unterscheiden, sind sie in Anführungszeichen "..." gesetzt." Meine Frage lautet: Welche Auswirkungen haben diese "anderen Gegenstände" genau? Im Arkanum fand ich keine weiteren Erklärungen zur näheren Bedeutung dieser "anderen Gegenstände". Demzufolge ging ich von der Negativdefinition aus: "Andere Gegenstände" wirken nicht wie Zaubermaterialien. Dies würde bedeuten, dass "andere Gegenstände" beim Zaubern verbraucht werden würden (Zaubermaterialien werden bekanntlich nicht mehr verbraucht). Bei der Untersuchung der Zaubersprüche im Arkanum konnte ich auf keine besonderen Eigenschaften von "anderen Gegenständen" schließen (das gleiche gilt dementsprechend für die Eigenschaften, die Zaubermaterialien zu Zaubermaterialien machten). Die Zuordnung, ob ein Material zu den Zaubermaterialien oder zu "anderen Gegenständen" gehört, erscheint mir daher willkürlich und half mir nicht bei der genaueren Definition, was denn eigentlich ein "anderer Gegenstand" beim Zaubern ist. Mir ist derzeit ebenfalls schleierhaft, wozu diese Differenzierung vorgenommen wurde. Wie bereits geschrieben, scheint mir der einzige Sinn darin zu liegen, dass "andere Gegenstände" nicht wie Zaubermaterialien sind und daher verbraucht werden könnten. Aber ich möchte ungern raten, sondern wissen Vielen Dank für konstruktive Postings. Baldor
  19. Hallo, erhalten Doppelklassencharaktere eine Aura, wenn ihr Zaubereranteil prinzipiell eine bekommen kann? Und wenn ja, ändert sich dann etwas am Grad bzw. Ausprägung der Aura im vergleich zu einem reinklassigen Zauberer? Außerdem finde ich allgemein keine Aussagen im Mysterium, ob die vorgestellten Klassen eine Aura bekommen oder nicht. Zumindest für den Weisen würde ich es stark vermuten, bei einem "akademischen" Heiler bin ich jetzt zwiespältig. Er wirkt zwar nach Definition starke Lebensmagie, aber vieles daran ist thaumaturgisch. Gruß Kar'gos
  20. Hallo, einer meiner Spieler würde gerne einen Barden spielen, der seine Lieder mithilfe einer Trommel wirkt. Spricht da irgendwas dagegen? Im Arkanum sind ja alle Zauber nur für Harfe, Laute, Flöte oder Stimme ausgelegt. Sollte ich vielleicht irgendetwas beachten oder anpassen? LG Hypnos
  21. Es knallt. Die, die es nicht wissen, müssen ohne WW ihren Handlungen unterbrechen und keine bis zum Ende der Runde mehr neu anfangen. Stehen nur so da... Die, die es wissen, zucken zusammen... aber... müssen sie ihre Handlungen unterbrechen?
  22. Gestern in unserer Runde kam ich auf die Idee den bisher nur aus Stil-Gründen benutzten Zauber Hauch des Winters gegen die uns in der Nacht angreifenden Orks zu verwenden. Der Gedanke war eine Blase zu schaffen in der die Orks statt einzelne hell leuchtende wärme abstrahlungen zu sehen, lediglich einer graue Kugel zu hinterlassen um deren Fernkämpfern kein Ziel zu bieten. Die spontane Lösung des Abends: Lustige Idee lassen wir mal so gelten. Für die Zukunft wäre es trotzdem Interessant zu wissen: was sagt das Regelwerk, was sagt die Physik? Wir kamen zu zwei Schlüssen was die "Realität" angeht: 1.: Ork sieht in der abgekühlten Zone Helle Punkte 2.: Die abgekühlte Zone zeigt dem Ork lediglich einen kalten bereich in dem nichts auszumachen ist. Im Regelwerk konnten wir auf die schnelle dazu nichts entdecken. MfG R.
  23. M5 - Regeltext Krallenhände

    Wird beim Zauber Krallenhände der persönliche Angriffsbonus hinzuaddiert? Ich neige dazu, dass er hinzuaddiert wird, weil in der Beschreibung des Zauber vom Fertigkeitswert +8 gesprochen wird und bei dem vergleichbaren Zauber Felsenfaust der Angriffsbonus ebenfalls hinzuaddiert wird. Nur bei Felsenfaust steht es explizit dabei.
  24. kurze Frage, ein Stinksalz wirkt... einen WW:Abwehr gibt es ja wohl nicht, dafür einen PW:Willenskraft, wer ihn nicht schafft, muss raus... wer ihn schafft, darf drinbleiben und erhält dann aber ohne WW WM -2 auf alle EW.
  25. Ein Zauberer zaubert Feuerkugel und meine Kumpel sind in Gefahr in 20 sec geröstet zu werden. Also schnell ein Kraft entziehen auf den ZAU und ihm wird schwindelig... Schutzwurf klappe nicht, aber die Berührung. Bricht das seine Konzentration?
×