Jump to content

Unicum

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    4.936
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Unicum

  • Rang
    Forumsameise
  • Geburtstag 14. Februar

Profile Information

  • Geschlecht
    Sag ich nicht
  • Location
    Zwischen Irgendwo und Nirgendwo
  • Beiträge zum Thema des Monats
    33

Persönliches

  • Vorstellung-Url
    http://www.midgard-forum.de/forum/index.php?/topic/24927-unicum/
  • Wohnort
    Irgendwo im Nirgendwo
  • Beruf
    Entwickler für SF Geräte

Letzte Besucher des Profils

1.997 Profilaufrufe
  1. +1 Zu der "Diskussionskultur" Werde ich mich - genau aus diesem Grund, das ich auch der Meinung bin den Strang zu schließen - hier (im Forum) nicht äußern.
  2. Schwampfen bis zum WestCon 2018

    Auch Bestätigt,...
  3. Schwampfen bis zum WestCon 2018

    Wieso aufhören? Dann wirde der Wasserstand der Nachrückerliste gemeldet.
  4. Ein Schrei in der Nacht hallt durch das Equilibrium,... wirst du es sein der ihm folgt? -- Dies wird das 5x sein das ich dieses Abenteuer anbiete, danach werde ich es wohl erst einmal einige Zeit nicht mehr anbieten und dafür ggf ein Folgeabenteuer anbieten -- Spielleiter: Unicum Anzahl der Spieler: 3-5 M3/M4/M5: M4/5 Grade der Figuren: Grad ~20 (M5) Grad 7-9 (M4) Voraussichtlicher Beginn: Donnerstag, wenn alle da sind (frühestens: 15:00 Zieltermin 17:00) Voraussichtliche Dauer: bis Nachts Art des Abenteuers: Erkundung - Detektiv - Horror(*) - Kampf Voraussetzung/Vorbedingung: Albisch sprechen,.... (Nachteile für Tiermeister, die werden ohne ihren "Zoo" beschworen) Warnhinweise: Vorsicht: Horror! (sehr plakativ, ist sicher nichts für jeden) (*) Vorsicht: SF Elemente! (Sf aus der Sicht eurer Figuren - für eure Figuren wird es von Magie schwer zu unterscheiden sein) (*) - das erste mal das ich es in der Midgard-adaption spielte, ist die Gruppe um fast alle Elemente dieser Art durmrum gelaufen, als wüsste sie das diese da sind,... Basierend auf: Hell Riders (Buch: Road Warriors aus dem Post-Apokalyptischen Rollenspiel: Deadlands Hell on Earth) Beschreibung: Vielerorts ist es schon geschehen auf Midgard. Ein Beschwörer malt einen Kreis, legt etwas zum Anlocken hinein,... manchmal eine Waffe, manchmal einen Edelstein, manchmal eine Amphore mit Blut oder noch etwas Schrecklicheres. Andere Wesen kommen in die Welt nur weil man sie bei ihrem Namen ruft,... Doch - gibt es nicht auch auf anderen Welten Beschwörer? Wo immer deine Figur auch gerade ist (*), in der Sauna, im Bett, beim Frühstück, beim fast verlorenen Kampf gegen einen Drachen, auf der Toilette, etc. ein Ruf dringt an ihr inneres Ohr. Etwas klopft Sachte an die Seele an. Es verspricht dir nicht viel, da es nicht weis was du willst, man könne ja über Belohnungen später reden, aber es bittet um Hilfe - denn ansonsten droht Tausenden der Tod. Du merkst schon wie sich die Aufmerksamkeit von dir abwendet um vielleicht jemanden zu suchen der besser passt,... Und greifst zu (ok - du könntest auch nicht zugreifen aber dann trage dich nicht für dieses Abenteuer ein) Du findest dich wieder in einem Bannkreis. Um dich herum siehst du andere Leute ebenfalls in einem Bannkreis stehen, der Himmel - oder die Decke - ist sternenlos schwarz und schluckt alles Licht. Nur die Schriftzeichen auf dem Boden scheinen zu leuchten. Ein großer Kreis umschließt alle Kreise und an einer Stelle außerhalb steht ein kleines, junges Mädchen, schwarze Haare in einem schwarzen Kleid und schaut Dich mit großen Augen an. Das kleine Mädchen stellt sich mal vor,..."Ich bin Enesey" "Ich hätte nicht gedacht das es funktioniert." flüstert es und doch verstehst du jedes Wort (So du Albisch sprichst) Zauberer spüren sofort dass der magische Fluss chaotisch ist. Priester fühlen sich etwas von ihrer Gottheit entfernt. Schamanen und Druiden fühlen sich in einer Welt die gequält ist und bei Kämpfern - stellen sich nur die Nackenhaare auf. (**) Für geistige Gesundheit wird keine Verantwortung übernommen. (*) Ich behalte mir vor gewisse magische Artefakte nicht zuzulassen. Wer von euch ein wandelnder magischer Zauberladen ist, sollte vielleicht wirklich in der Sauna erwischt werden,… ihr kommt schließlich wieder dorthin zurück wo ihr her gekommen seid und könnt eure Goodies wieder einsammeln. (Nach erfülltem Auftrag versteht sich,… oder so irgendwie) (**) Dies hat höchstens kleinere Auswirkungen
  5. Wenn ich dir das hier verrate sind die anderen Persönlichkeiten von mir zu sehr verärgert.
  6. Meine erinnerungshilfe (ein Excellsheet) sagt mir mit wem ich zusammengespielt habe in dieser Gruppe war es: @Bro @Thufir Hawatt @KhunapTe @Maze @Narima @Unicum Das war und ist nie ein Problem für mich gewesen. Jede Partei malt die Leinwand in ihren Farben. Jeder Spielleiter malt seine Welt in seinen Farben. Freitag ist ok - genaso wie Samstag,....
  7. Schwampfen bis zum WestCon 2018

    überwiesen [x]
  8. Schwampfen bis zum WestCon 2018

    Badehaus. @Narima: Badehaus. Somit 3:0 für Badehaus Wäre cool einigermassen die gleiche Gruppe zusammenzubekommen,...
  9. Schwampfen bis zum WestCon 2018

    Angemeldet mit Frühanreise [x]
  10. Schwampfen bis zum WestCon 2018

    Badehaus.
  11. Speyer / Pfalz

    Noch 1 und die zweite Gans ist auch schon abgehakt - 3 Gänse passen in den Ofen.
  12. Spiel Diskussions-leiter: - Unicum Anzahl der Spieler Teilnehmer: mind. 3 - 7 Grade der Figuren: keine (Ich hab zwar akademische Grade aber das ist keine Vorraussetzung ) Voraussichtlicher Beginn: 10:30 (Also nach dem Frühstück und dem Bettwäsche wegbringen) Voraussichtliche Dauer: 3-4 Stunden oder auch länger - je nachdem. Voraussetzung/Vorbedingung: keine!!! - Insbesondere auch keine Teilnahme am Teil 1 Beschreibung: Im Gegensatz zum ersten Teil wo es um das Spielleitern im Allgemeinen ging, möchte ich nun eher auf die Ausarbeitung eines Abenteuers eingehen. Insbesondere wie man an Ideen komm und diese Umsetzt. Fragen zum allgemeinen Spielleiten können wir aber natürlich auch gerne diskutieren. Ich werde aber im Gegensatz zum ersten Teil keine großen Punkte/Agenda liste haben die wir gemeinsam abklappern sondern wirklich eher schauen das wir gemeinsam Ansätze entwickeln - also wie ich Abenteuer entwickle - wie ihr es gemacht habt - oder, gerade wenn ihr wirkliche Anfänger seid - was ihr vielleicht für Ideen dazu habt. Die einizige Vorraussetzung die ich an euch habe ist das ihr euch Gedanken über Fragen macht über die wir dann sprechen sollen.
  13. Speyer / Pfalz

    Ich bin auch da!
  14. Vieleicht hilft der Regeltext von Erkennen von Besessenheit (ARK 140) einen Hinweis? Der Dämon welcher den Besessenen kontrolliert hat eine Resistenz gegen diesen "göttlichen Erkentnisszauber" bei erfolg erfährt der Zauberer nichts. Ich denke dieses Nichts ist das gleiche Nichts was er erfahren würde wenn das Zielwesen nicht besessen ist. Ich würde als SL dem Spieler aber sagen das er seinen Zauberspruch nachlesen sollte. Dafür Zauberkunde Würfeln zu lassen wäre mir zu doofig, jeder Zauberer sollte durchaus wissen wie sein zauber wirkt - der Spieler (vor allem Anfänger und Gelegenheitsspieler) aber eben nicht unbedingt. Auch bei dem postulierten magischen Gift im Anfangspostig das eine Resistenz hat. Ein automatisches Erkennen des Erfolgs würde ich nicht als gegeben sehen, gerade da es meines erachtens nach alles andere entwerten würde. So etwa "Erkennen von Gift" und "Heilkunde" mit denen man auch überprüfen kann ob es erfolgreich war. Zu oft habe ich erlebt das Spieler erst mal ins Blaue hinein die ganze Latte an Heilzaubern runterbetetten ohne eigentlich sich erst mal um die eigentlichen Informationen gekümmert zu haben. Warum etwa "Erkennen von Gift - Stufe 4" lernen, wenn man "Bannen von Gift - Stufe 4" lernen kann?
×