sarandira

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    2.046
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über sarandira

  • Rang
    Wird nicht gefragt
  • Geburtstag 26.08.1975

Profile Information

  • Geschlecht
  • Beiträge zum Thema des Monats
    2

Persönliches

  • Vorstellung-Url
    http://www.midgard-forum.de/forum/showthread.php?t=27663
  • Name
    Jule
  • Wohnort
    Frankfurt/Main
  1. Meint Ihr den von der Bushaltestelle unten in Breuberg-Neustadt?
  2. Ich bin jetzt irgendwie einfach davon ausgegangen, dass das hier der Breuberg-Con-Vorschwampf mit einem diesmal besonders ausgefallenen Namen ist.
  3. Ach herrje: da hab ich ja mit meiner Unentschlossenheit und meinem "Ich muss aus meinen Urlaubstagen und Überstunden das Maximum an Urlaubsreisen etc. rausholen" was angerichtet! Zur Beruhigung: Von wenigen Ausnahmen im Jahr abgesehen, kann ich eigentlich immer dann Urlaub nehmen, wenn ich will. Ich sollte mich nur mit einer Kollegin abwechseln bzw., wenn wir mal beide gleichzeitig Urlaub nehmen wollen (was bisher nie mehr als 1-2 Tage Überschneidung waren), eben einen dritten Kollegen als Vertretung organisieren. Ich bin nur in den nächsten Wochen schon sehr viel im Urlaub, da weiß ich nicht, ob ich noch genügend Überstunden für einen weiteren freien Tag zusammenkriege. Und ich komme dann gerade am Wochenende vorher aus dem Urlaub zurück und habe dann vermutlich genug zu tun, darum überlege ich noch, ob ich das mir und meinen Kollegen zumuten will. (Und ich weiß, es gibt hier Leute, die sich beim besten Willen nicht vorstellen können, dass jemand seine Urlaubstage auch noch für andere Aktivitäten als Midgard-Cons verplanen möchte. Ist aber so. ) So, und jetzt freuen wir uns mal auf einen schönen Con!
  4. Die Frage ist eher, ob ich noch Urlaubstage übrig habe, die ich nicht anderweitig verplanen möchte - oder ob ich bis dahin nochmal genügend Überstunden für einen Flextag zusammenkriege. Und ob ich direkt nach meinen 2x2 Wochen Urlaub im Juni/Juli/August schon wieder Urlaub nehmen will/kann.
  5. Und ich dachte, es fällt nicht auf.
  6. So, damit es nicht wieder heißt, ich wäre nie auf Cons, hab ich mich auch mal angemeldet. Erst mal ab Freitag, da ich noch nicht weiß, ob ich Freitag und ggf. Donnerstagnachmittag frei nehmen kann. Aber vielleicht kann ich ja zur Not die Frühanreise "nachbuchen".
  7. Einer von beiden. Der, der raus geht und sich immer wieder mal prügelt und entsprechend nach Hause kommt - darum meine Vermutung, dass es um ihn geht. Der andere Kater heißt Loki. Ich hoffe, ich hab jetzt durch diese Information keine Katzen-Persönlichkeitsrechte verletzt.
  8. Oh nein! Zampano? Was hat er denn jetzt schon wieder angestellt? Gute Besserung!
  9. Ich hab auch Urlaub. Bin aber nicht in Bacharach, sondern beim Frankenjura Kletterfestival. Und obwohl ich mich darauf sehr freue, finde ich es auch schade, Euch alle nicht zu sehen und wünsche Euch viel Spaß!
  10. Ich zitiere das mal hier, weil es ja auch um einen Stammtisch-Vorschlag geht: Für mich allerdings nicht - ich bin an dem Abend schon verplant.
  11. Was mich früher schon immer auf dem Stuttgarter Weihnachtsmarkt oder Cannstadter Wasen (das ist das Stuttgarter Äquivalent zum Oktoberfest ) fasziniert hat: Die Stände mit Küchenutensilien, von denen ich bis dahin nicht wusste, dass sie existieren - geschweige denn, dass man sowas braucht. Und die dann live vorgeführt wurden, also irgendwelche supertollen Raspeln , Schäler, Töpfe, Pfannen,.... Vielleicht fällt da ja jemandem ein passendes Midgard-Äquivalent ein?
  12. Und natürlich auf jeden Fall eine Abanzzi-Wahrsagerin!
  13. Nur zur Info: Octavius wollte im Schwampf sogar nur wissen, wo im Forum er seine Frage am besten stellen sollte - von den gerade "anwesenden" Nutzern im Schwampf wusste das wohl auch keiner so recht, dafür gab es dann eben schon direkt Antworten auf seine Frage.
  14. Hatten wir denn schon mal was, das wirklich durchgefallen ist? Also, so im Nachhinein und nicht vorher schon in der Art "da war ich schon zu oft" oder "da passt mir der Besitzer nicht" (vorzugsweise von Leuten, die dann doch nicht erscheinen )? Bei mir wäre z.B. die "Kleine Hölle" nach dem ersten Versuch durchgefallen, da damals die Reservierung nicht geklappt hat (obwohl ich vorher persönlich dort war) und wir dann spontan an einem Freitag- oder Samstagabend für 12 Leute in Sachsenhausen Ersatz finden mussten. Beim letzten Mal war es ja dann ganz nett.
  15. Das war das vorletzte Mal . Es gab nochmal eine kleinere Frühstücksrunde im Schöneberger, wenn ich mich recht erinnere. Aber das Frühstück im Erbgut war auch sehr lecker! Gerne wieder mal! Oder wir probieren was anderes aus.