Jump to content

Abd al Rahman

Administratoren
  • Gesamte Inhalte

    19.226
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Abd al Rahman

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Beiträge zum Thema des Monats
    6

Letzte Besucher des Profils

2.150 Profilaufrufe
  1. Der Ton im Forum

    Moderation: Wieder offen. Und wehe, es wird wieder über Vorabsprachen diskutiert. Dann Bei Nachfragen bitte eine PN an mich oder benutzt den Strang Diskussionen zu Moderationen
  2. EP-Vergabe Grad 21+

    @Yon Attan Ich bin zwar nicht Deiner Ansicht, aber selbst wenn: Wo siehst Du darin ein Problem?
  3. Ich geh das Thema von der anderen Seite an. Nach wie vielen Spielsitzungen soll ein Aufstieg erfolgen? Das kann man schlecht in eine allgemeine Regel legen. Für meine Runde (3-4 Stunden Nettospielzeit) halte ich 5 Sitzungen (höchster Grad ist 20) für angemessen. Mit meiner Runde muss ich das noch durchdiskutieren. Ich persönlich hielte weniger Punkte bei meinen eigenen Figuren für unangebracht und würde mich beim SL beklagen
  4. Spielrundenorganisation bei MidgardCons

    Richtig. Schreibt der ConOrga ne Mail oder ne PN oder macht einen Strang in deren Ankündigungsforum auf. Da muss ich es nicht lesen. Was die ConOrga dann damit macht ist deren Sache und ich hab meine Ruhe.
  5. Spielrundenorganisation bei MidgardCons

    Moderation: Ich will Absprachendiskussionen im Nicht-Con-Bereich nicht mehr haben. Bitte in den Absprachenforen der Cons diskutieren. Mir ist es völlig schnurzpiepegal ob sich hier jemand vorabsprechen will, darf oder nicht. Wenn es wieder streit gibt, mach ich auch die Clubforen zu. Und wenn mir MaKai wieder Machtmisbrauch vorwerfen will oder andere mit dem Argument "Aber der hat doch angefangen" kommt, zeig ich ihm gerne den virtuellen Stinkefinger. Und ja. ich bin noch immer echt verärgert und verletzt von der letzten Diskussion. Bei Nachfragen bitte eine PN an mich oder benutzt den Strang Diskussionen zu Moderationen
  6. Sammelstrang zum Beitrag des Monats Oktober 2017

    Abenteuer Caistil Creag
  7. Beitrag des Monats

    Gute Frage... Hab ich keine Meinung zu. Was meint ihr?
  8. Forum auf Version 4.2.1

    Danke für die Info. Ich räum da nix auf.
  9. Schwampfen bis zum WestCon 2018

    Durchschnittspostleitzahl
  10. Test Nachricht

    Antwort
  11. Test Nachricht

    Test für Nachricht
  12. test Tags testen

    Umwas geht‘s?
  13. M5 - anderes Abwehr als Resistenz - wie handhaben?

    @Ewigan Bisher hatten wir noch keine strittigen Situationen. Wie gesagt, bei BvL kam noch niemand auf die Idee einen Abwehrwurf zu fordern. Ich würde sagen, wir setzen unseren gesunden Menschenverstand ein. Das ist ja auch bei der Abwehr gegen Angriffe so. Man muss anhand der Situation entscheiden, ob eine Figur einen Abwehrwurf hat. Zum p.S: Ich würde die Abwehr des Zauberers nehmen. Ich schätze das allerdings als Hausregel ein. Abwehr ist keine Resistenz.
  14. M5 - anderes Abwehr als Resistenz - wie handhaben?

    Naja, wir überlegen uns, ob es plausibel möglich ist sich der Wirkung zu entziehen. Im Falle von BvL z.B. kam noch niemand auf die Idee sich der Wirkung durch Abwehr entziehen zu wollen.
  15. @Rosendorn Deshalb finde ich die meisten Superheldenrollenspiele langweilig auf Dauer. Für OneShots genial, aber ich will eine Entwicklung spielen und leiten. Ich will den Weg vom Bauerntölpel bzw. den Buchhalter von Nebenan zum epischen Helden bzw. zu Superman spielen. Alles andere wäre mir auf Dauer (also als lange Kampagne) zu fad. Die Geschichte ist wichtig. Das was die Figuren in der Spielwelt besonders macht muss sich entweder aus der Vorgeschichte ergeben (von der Spinne gebissen, bei Magier xy in den Gassen von Parduna entdeckt) oder erspielt werden (wenn es dann wirklich episch wird). Die Inhalte am liebsten auch noch ohne Vorgaben aus dem Regelwerk, sondern individuell für den Spieler zusammengestellt.
×