Jump to content

Abd al Rahman

Administratoren
  • Gesamte Inhalte

    19.321
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Abd al Rahman

  • Rang
    Karussellbetreiber
  • Geburtstag 14.07.2012

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Beiträge zum Thema des Monats
    6

Letzte Besucher des Profils

2.711 Profilaufrufe
  1. Midgard und Merkmale "moderner" Rollenspielsysteme

    @Rosendorn Bei Systemen gegen Zielwert fehlt mir immer was. Krasses Beispiel SaWo. So gern wie ich es spiele. Den Fernkampf empfinde ich als langweilig. Viel zu wenig Varianz im Zielwert. Aber das ist Geschmackssache und kein Merkmal eines modernen Systems.
  2. Midgard und Merkmale "moderner" Rollenspielsysteme

    @Rosendorn Ist einfach erklärt: 1x würfeln gegen einen fixen Zielwert: 1x Spannung 2x würfeln: 2x Spannung Wenn man Deiner Argumentation konsequent folgt, könnte man auf würfeln ganz verzichten und den eigenen Fertigkeitswert einfach mit einem Zielwert vergleichen. Manchen Leuten genügt 1x Spannung und sie wollen ein schnelleres Ergebnis andere wollen 2x Spannung. Da gibt es keine qualitativen Unterschiede zwischen beiden Systemen.
  3. Wofür nutzt du das Forum hauptsächlich?

    Ja, genau.
  4. Wofür nutzt du das Forum hauptsächlich?

    Find ich spannend @Bro Ich haltedie Vorabsprachen sogar schädlich für das Forum.
  5. Diskussionen zu Moderationen

    Es geht meiner Ansicht nach niemanden etwas an, ob ein Moderator oder sonst jemand eine PN geschrieben hat. Der Benutzer ist nicht mehr hier. Die Kette: "Hätte man nicht eine PN schreiben können..." gefolgt von "Hab ich doch, es kam keine Antwort..." wirft ein schlechtes Licht auf jemanden, der sich nicht wehren kann. Zumindest von mir wird es dazu keine Auskunft geben. Lieber nehm ich so halb versteckte Vorwürfe hin.
  6. Speyer / Pfalz

    Gerne
  7. Speyer / Pfalz

    @Wolfsschwester wäre zum Fischesse auch dabei.
  8. Diskussionen zu Moderationen

    Wieder was gelernt: Wenn ich die Beiträge eines Nutzers lösche, verschwinden die von ihm erstellten Stränge ebenfalls
  9. Diskussionen zu Moderationen

    @JuergenBuschmeier Seh ich wie Du. Es ist schließlich kein Ragequit, begleitet von unflätigen Beleidigungen.
  10. Diskussionen zu Moderationen

    Ich finde es schade, dass @hansespezialist geht. Aber meine Güte, es gefällt ihm nicht wie hier moderiert wird und geht deswegen. Ist völlig ok. Wie Einskaldir geschrieben hat: Das nennt man Arsch in der Hose. Mein Respekt dafür. Ich glaube nicht, dass er ernsthaft verärgert ist. Ich kann Euch versichern, ich bin es nicht. Manchmal passen halt Vorlieben nicht zusammen
  11. Diskussionen zu Moderationen

    Mir ist das klar. Ich bin auch keinem böse, wenn er sagt: „Nö, ist nicht mein Ding“. Kann ich alles verstehen.
  12. Diskussionen zu Moderationen

    Einfach gesagt: Meine Meinung zu diesem Thema ist hier im Forum wichtiger (und nur hier - um Missverständnisse zu vermeiden)
  13. Diskussionen zu Moderationen

    Ja. Ich hätte keine Lust ein Forum zu betreiben, in dem kreuz und quer diskutiert wird. Wenn das von der Mehrheit der Nutzer so gewünscht wäre, würde ich das Forum lieber schließen.
  14. Diskussionen zu Moderationen

    Ja. Auf den Ruf bin ich stolz. Danke für das Lob. Ansonsten: Sehr schade. Heute Abend lösch ich dann.
  15. Speyer / Pfalz

    Hört sich toll an.
×